Gehaltsvergleich

Beamt(er/in) - Steuerverwaltung (geh. Dienst) in Karlsruhe (Baden)

Beamte und Beamtinnen im gehobenen Dienst der Steuerverwaltung verwalten Steuern wie etwa Körperschafts-, Grunderwerbs-, Erbschafts- oder Einkommenssteuer. Arbeiten sie in der Funktion als Sachbearbeiter oder Sachbearbeiterin, betreuen sie eigenmächtig und eigenverantwortlich einen Bereich in den Arbeitsgebieten Bewertung, Veranlagung, Vollstreckung, Betriebsprüfung oder Steuerfahndung. Als Arbeitgeber für den Beamten bzw. die Beamtin im gehobenen Dienst der Steuerverwaltung kommen in erster Linie Finanzämter in Frage. Dort arbeiten sie dann hauptsächlich bei den Veranlagungs-, Vollstreckungs- oder Rechtsbehelfsabteilungen. Der Beamte im gehobenen Dienst der Steuerverwaltung oder die Beamtin im gehobenen Dienst der Steuerverwaltung wird an Fachhochschulen für öffentliche Verwaltung und Ausbildungsfinanzämtern durchgeführt. Die Vorbereitungszeit umfasst drei Jahre und ist bundeseinheitlich geregelt. Auch in diesem Studienbereich hat der Bologna-Prozess seine Spuren hinterlassen - daher soll ab dem Jahr 2010 der Bachelorabschluss der Regelabschluss sein. Der Prozess der Umstellung ist jedoch noch nicht abgeschlossen. Der Beruf verfügt über eine große Bandbreite an Tätigkeiten und ist vor allem für diejenigen geeignet, die gern selbstverantwortlich arbeiten und Spaß am Umgang mit Zahlen haben.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Beamt(er/in) - Steuerverwaltung (geh. Dienst) in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 16.01.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Beamt(er/in) - Steuerverwaltung (geh. Dienst) in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.700,00 2.700,00 2.700,00
Netto 2.190,97 2.190,97 2.190,97
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Pforzheim 26,7 1.000,00 2.372,31 2.087,93 6
Adelsheim 85,7 1.052,54 1.058,25 1.055,39 2
Sankt Ingbert 97,5 3.351,35 3.351,35 3.351,35 1

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

Systemadministratorin/Systemadministrator mehr Info
Anbieter: Kreis Segeberg
Ort: Hamburg
IT Support Engineer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Amazon Deutschland Transport GmbH
Ort: Lengede
Data Engineer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bertrandt Ingenieurbüro GmbH München
Ort: Frankfurt am Main
Manager (m/w/d) Projektfinanzierung und Transaktion erneuerbare Energien mehr Info
Anbieter: MaxSolar GmbH
Ort: Erlstätt
Bilanzbuchhalter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: GWF Wohnungsgenossenschaft eG
Ort: Stuttgart