Gehaltsvergleich

Beamt(er/in) - Zolldienst (mittl. Dienst) in Bonn

Beamte bzw. Beamtinnen im Zolldienst (mittlerer Dienst) arbeiten in der Überwachung des Warenverkehrs und kontrollieren die ordnungsgemäße Meldung über Steuerpflichtigkeit. Sie sind vorwiegend in der Zollabfertigung eingesetzt, führen Grenzkontrollen durch oder arbeiten in der Steueraufsicht. In der Zollabfertigung sind die Beamten bzw. Beamtinnen für die Überprüfung von Warensendungen und deren Besteuerung gemäß den Einfuhrbestimmungen oder -abgaben zuständig, und im Reiseverkehr an Flughäfen oder Grenzübergängen kontrollieren sie Reisepässe, Gepäckstücke und Fahrzeuge. Der Wasserzoll kümmert sich um die Einhaltung von Umweltschutzbestimmungen. Ebenso gehört es zum Tätigkeitsbereich von Beamten bzw. Beamtinnen im Zolldienst (mittlerer Dienst), illegal Beschäftigte ausfindig zu machen. Der Zolldienst bietet verschiedene Spezialisierungsmöglichkeiten. Beamte bzw. Beamtinnen im Zolldienst (mittl. Dienst) können in der Zollabfertigung, beim Grenzzoll oder Wasserzoll arbeiten. Zugangsvoraussetzung ist eine abgeschlossene zweijährige Ausbildung zum/zur Zollbeamten/-in, die vom Bund in Zolllehranstalten oder im Bildungszentrum der Bundesfinanzverwaltung angeboten wird. In diesem Beruf sollte man gerne prüfend und kontrollierend arbeiten und eine Neigung zu Verwaltungsaufgaben besitzen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Beamt(er/in) - Zolldienst (mittl. Dienst) in Bonn und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bonn im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 05.03.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 20 Gehaltsdaten für den Beruf Beamt(er/in) - Zolldienst (mittl. Dienst) in Bonn gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.400,00 3.791,67 2.405,30
Netto 1.301,00 3.258,29 2.112,97
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Düsseldorf 58,7 1.424,51 5.161,30 2.717,74 20
Duisburg 81,7 430,00 2.646,76 941,27 10
Köln 24,6 1.374,20 2.858,74 2.222,50 8
Aachen 70,5 1.699,37 3.462,05 2.078,25 7
Essen, Ruhr 80 1.357,00 3.921,67 2.844,92 6
Siegen 67,3 2.000,00 7.780,00 3.989,52 6
Haan, Rheinland 52,4 2.325,92 2.581,46 2.454,93 6
Mönchengladbach 69,9 2.000,00 3.016,42 2.660,23 5
Koblenz am Rhein 55,4 1.400,00 8.000,00 3.940,00 5
Mettmann 58,5 2.367,30 2.483,84 2.408,15 4

Infos über Bonn

Die ehemalige Hauptstadt der BRD ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort und Börsenplatz im Westen Deutschlands. Viele nationale Unternehmen haben hier ihren Sitz. Die Medienlandschaft setzt sich aus einigen Fernseh- und Radiosendern, sowie mehreren Zeitungen zusammen. Immer wichtiger wird der Tourismus in der Stadt, der bereits zahlreichen Erwerbstätigen Arbeit bietet. In Bonn haben immer noch einige staatliche Institutionen, sowie mehrere internationale UNO Institutionen ihren Sitz. Über den Flughafen Köln/Bonn können Ziele im In- und Ausland angeflogen werden. Das Straßenbahn- und Busnetz ist gut ausgebaut und verbindet die Knotenpunkte der Stadt. Mehrere Autobahnen stellen gemeinsam mit den Bahnhöfen den Anschluss an das Fernverkehrsnetz sicher.

Stellenangebote in Bonn

Jurist / Doktorand / Referendar (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bundesverband Alternative Investments e.V.
Ort: Bonn
Kassiererin oder Kassierer für die Wirtschaftsbetriebe (w/m/d) mehr Info
Anbieter: DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.
Ort: Bonn
Pflegehelfer (m/w/d) im ambulanten Bereich mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn
Pflegehelfer mit LG 1 & LG 2 (m/w/d) im ambulanten Bereich mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn
Servicetechniker im Kundendienst (m/w/d) mehr Info
Anbieter: HUTH Elektronik Systeme GmbH
Ort: Bonn