Gehaltsvergleich

Behälter- u. Apparatebauermeister/in in Hannover

Behälter- und Apparatebauermeister bzw. Behälter- und Apparatebauermeisterinnen erledigen Fach- und Führungsaufgaben in handwerklichen Betrieben, in denen aus Kupfer und anderen Metallen Baugruppen und -teile hergestellt werden, die für Behälter, Apparate, Industrieanlagen und Rohrleitungen bestimmt sind und zu Anlagen oder Systemen montiert werden. Sie übernehmen auf Baustellen oder in Werkstätten schwierigere Reparatur- und Wartungsarbeiten oder Montage- und Installationsaufgaben, für die man besondere Kenntnisse und jahrelange Berufspraxis braucht. Sie verteilen die anfallenden Aufgaben an die Fachkräfte, leiten sie an, steuern die Arbeiten und kontrollieren sie. Behälter- und Apparatebauermeister und Behälter- und Apparatebauermeisterinnen [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Behälter- u. Apparatebauermeister/in in Hannover und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hannover im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 20.07.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Behälter- u. Apparatebauermeister/in in Hannover gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.100,80 2.100,80 2.100,80
Netto 1.475,85 1.475,85 1.475,85
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
[...]sind in Betrieben beschäftigt, die Kessel, Metallbehälter und Anlagen für verschiedene Zwecke erstellen und instandhalten. Dazu gehören Kupferrohrbauer, Heizkesselhersteller oder Maschinenbaubetriebe. Weitere Möglichkeiten ergeben sich bei technischen Überwachungsvereinen oder in Ingenieurbüros für technische Fachplanung. Voraussetzung für den Zugang zu dieser nach der Handwerksordnung geregelten Tätigkeit ist in der Regel eine entsprechende Weiterbildung. Die Prüfung ist in diesem zulassungsfreien Handwerk deutschlandweit einheitlich geregelt. Die Handwerksorganisationen und andere Bildungsstätten geben Vorbereitungskurse auf die Prüfung, die 3-12 Monate dauern und für die Zulassung zur Prüfung nicht verpflichtend sind. [nach oben]

Infos über Hannover

Die Großstadt Hannover befindet sich im Bundesland Niedersachsen und ist ein wichtiger Standort für zahlreiche Unternehmen und Konzerne, die international tätig sind. Die Fahrzeug- und Maschinenbauindustrie ist in der Stadt stark vertreten. Aber auch der Finanzsektor ist breit gestreut. Auch viele Dienstleistungsunternehmen und einige Betriebe der Telekommunikation finden sich in der Stadt. Ein wichtiges Zugpferd der Wirtschaft stellt die Bedeutung der Stadt als internationales Messezentrum dar. Doch auch zahlreiche Kongresse und Konferenzen werden in der Stadt veranstaltet. Mehrere Fernseh- und Radiosender sowie Zeitungen prägen die Medienlandschaft der Stadt. Über Flughafen, Bahnhof und Autobahn ist die Stadt sehr gut an das Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hannover

Blattmacher Print (d/m/w) mehr Info
Anbieter: RND RedaktionsNetzwerk Deutschland GmbH
Ort: Hannover
Underwriter (m/w/d) für Vermögensschäden in der Sparte Haftpflichtrisiken mehr Info
Anbieter: Hannover Rück SE
Ort: Hannover
Business Owner (m/w/d) mehr Info
Anbieter: OPTIMAL SYSTEMS GmbH
Ort: Hannover
Mitarbeiter (m/w/d) im Customer Order Desk - Export mehr Info
Anbieter: Wienerberger GmbH
Ort: Hannover
Software Engineer (m/w/d) im Bereich Application Integration / Integrationsarchitektur Dell Boomi mehr Info
Anbieter: Hannover Rück SE
Ort: Hannover