Gehaltsvergleich

Behindertenpädagoge/-pädagogin in Landau in der Pfalz

Der Behindertenpädagoge bzw. die Behindertenpädagogin arbeiten mit körperlich oder geistige behinderten Menschen zusammen. Die wichtigste Aufgabe besteht darin, den Menschen jegliche Unterstützung zukommen zu lassen. Dies gilt vor allem im Alltag, wo gewährleistet werden soll, dass der Behindertenpädagoge (analog zu: heilpädagogischer Fachbetreuer) die Eingliederung des Behinderten in die Gesellschaft ermöglicht und fördert. Das Arbeiten findet gemeinsam mit anderen Berufsgruppen aus dem sozialen Bereich (Ärzte, Psychologen etc.) statt. Arbeitsorte sind speziell ausgewiesene Werkstätten, Wohngruppen, Sonderschulen und Krankenhäuser. Neben der Hilfe bei alltäglichen Verrichtungen sind auch Aufgaben der Freizeitgestaltung wie die Kontaktherstellung mit Freunden und möglicherweise besondere Therapien zu übernehmen. Die Pflege des behinderten Menschen gehört ebenfalls zu den Pflichten. Voraussetzung für das Tätigwerden als Behindertenpädagoge/-pädagogin ist ein Studium an einer Universität oder Fachhochschule. Oftmals handelt es sich um einen Schwerpunkt in einem erziehungswissenschaftlichen oder sonderpädagogischem Studiengang. Die Regelstudienzeit beträgt acht Semester an der Fachhochschule und zehn Semester an der Universität. Die Zulassungsvoraussetzungen für die Ausbildung variieren von Bundesland zu Bundesland.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Behindertenpädagoge/-pädagogin in Landau in der Pfalz und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Landau in der Pfalz im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 14.12.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Behindertenpädagoge/-pädagogin in Landau in der Pfalz gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.000,00 2.000,00 2.000,00
Netto 1.559,98 1.559,98 1.559,98
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Ober-Ramstadt 83,6 1.500,00 2.000,00 1.750,00 2
Hemmingen (Württemberg) 77,1 2.100,00 2.100,00 2.100,00 1
Karlsruhe (Baden) 30,1 1.948,48 1.948,48 1.948,48 1
Waiblingen (Rems) 96,1 3.370,37 3.370,37 3.370,37 1

Infos über Landau in der Pfalz

Die Stadt Landau in der Pfalz liegt im Bundesland Rheinland-Pfalz. Es handelt sich hierbei um eine so genannte kreisfreie Stadt. In Landau gibt es verschiedene Museen. Zu diesen gehören das Haus Mahla, welches ein Archiv und zugleich ein Museum ist, das Landauer Kutschen-Kabinett, das Strieffler-Haus und das Landauer Stadtarchiv. Ebenfalls sehr interessant sind die zahlreichen Bauwerke, die sich in Landau in der Pfalz befinden. Der Hauptwirtschaftssektor der Stadt Landau ist der Weinbau. Sehr große Gebiete der Stadt werden zu Weinbau verwendet. Zahlreiche Menschen finden in dieser Branche einen Arbeitsplatz. Die Infrastruktur ist gut ausgebaut, vor allem das Straßennetz.

Stellenangebote in Landau in der Pfalz

Projektplaner (m/w/d) mehr Info
Anbieter: TenneT TSO GmbH
Ort: Bayreuth
Manager Pharmacovigilance (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Dr. Pfleger Arzneimittel GmbH
Ort: Bamberg
Mechaniker / Mechanikerin bzw. Mechatroniker / Mechatronikerin für Baumaschinen (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG BMTI GMBH & CO. KG
Ort: Dahlwitz-Hoppegarten
Mitarbeiter Disposition Einkauf (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Ledermann GmbH & Co. KG
Ort: Horb am Neckar
Referent (m/w/d) Medizintechnik mehr Info
Anbieter: Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes gGmbH
Ort: München