Gehaltsvergleich

Bergbau-, Hütten-, Gießereitechniker/in in Essen, Ruhr

Staatlich geprüfte Techniker und Technikerinnen im Bereich Bergbau-, Hütten-, und Gießereitechnik sind für die Leitung und Kontrolle begrenzter Aufsichtsbereiche im Grubenbetrieb zuständig. Sie finden vor allem im Erz- und Kohlebergbau Beschäftigung. Zusätzlich bietet ihnen auch der Schachtbau oder die Herstellerunternehmen von Maschinen, die speziell im Bergbau eingesetzt werden, Betätigungsmöglichkeiten. Auch für Unternehmen, die Testbohrungen bei der Vorbereitung von Baustellen durchführen, sind staatlich geprüfte Techniker und Technikerinnen im Bereich Bergbautechnik interessante Bewerber. Hüttentechniker und Hüttentechnikerinnen kommen vor allem bei der Herstellung von Stahl und Eisen zum Einsatz. Hier sind sie für die Planung und Vorbereitung [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Bergbau-, Hütten-, Gießereitechniker/in in Essen, Ruhr und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Essen, Ruhr im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 16.08.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 5 Gehaltsdaten für den Beruf Bergbau-, Hütten-, Gießereitechniker/in in Essen, Ruhr gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.875,00 5.666,67 5.120,00
Netto 2.750,27 3.667,33 3.168,89
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hamminkeln 43,5 3.000,00 4.200,00 3.353,33 11
Mülheim an der Ruhr 9,4 5.800,00 9.000,00 6.987,94 11
Asbach, Westerwald 91,6 3.358,33 5.741,67 4.550,00 3
Duisburg 18,6 3.046,00 4.263,16 3.654,58 2
Dortmund 32,2 3.500,00 3.500,00 3.500,00 1
Stadtlohn 59,6 3.750,00 3.750,00 3.750,00 1
Kamp-Lintfort 34 6.319,44 6.319,44 6.319,44 1
Altenberge, Westfalen 73,6 2.957,09 2.957,09 2.957,09 1
[...]der Produktion sowie die Kontrolle des Arbeitsprozesses und das Qualitätsmanagement zuständig. Staatliche geprüfte Techniker und Technikerinnen der Fachrichtung Gießereitechnik zeichnen für die Kontrolle und Lenkung der technischen Arbeitsabläufe der Produktion in Gießereibetrieben verantwortlich. Dabei müssen sie betriebswirtschaftliche Aspekte beachten. Die drei Weiterbildungen vermitteln fundierte Kenntnisse über die notwendigen Sicherheitsvorschriften des jeweiligen Fachbereichs. In allen drei Bereichen muss eine Fortbildung zum Techniker mit jeweiligem Spezialgebiet durchlaufen werden. Gute handwerkliche und technische Fähigkeiten sind unabdingbar. Auch Organisationstalent und die Fähigkeit zu planerischem Denken sollten Bewerber mitbringen. [nach oben]

Stellenangebote in Essen, Ruhr

Junior Berater für KHZG und digitale Transformation im Gesundheitswesen (m/w/d) mehr Info
Anbieter: CETUS Health IT Leadership GmbH
Ort: Essen, Ruhr