Gehaltsvergleich

Bergleute in Bad Salzdetfurth

Die Berufsbezeichnung Bergleute ist veraltet; inzwischen heißt diese Berufsgruppe Bergmechaniker. Für Frauen ist der Beruf nicht zugelassen, da für sie in Deutschland ein Beschäftigungsverbot im Bergbau gilt. Bergmechaniker sind im Untertagebetrieb für alle Arbeiten im bergmännischen Bereich zuständig. Hierzu gehören die Bedienung von technischen Einrichtungen und Maschinen für den Abbau der Rohstoffe, das Montieren und Einrichten der Transportbänder und Förderanlagen sowie die Wartung und Montage der Versorgungssysteme. Beispiele dafür sind Gebläse, Pumpen oder Rohrleitungen. Damit sorgen die Bergmechaniker für den Luftaustausch und den Abtransport von Grundwasser. Ihr Haupttätigkeitsfeld liegt im Steinkohlebergbau sowie im Kaliberbau und in Bergwerken, in denen Salz gewonnen wird. Die Berufsausbildung ist nach dem Berufsbildungsgesetz bundeseinheitlich anerkannt; sie dauert dreieinhalb Jahre und erfolgt im dualen System - innerbetrieblich und in der Berufsschule. Zum Abschluss erfolgt eine Prüfung vor der entsprechenden Kammer. Um einen Zugang zu dieser Ausbildung zu bekommen, muss man zumindest einen Hauptschulabschluss (Berufsbildungsreife) besitzen. Die meisten Arbeitgeber bevorzugen jedoch Schüler mit einem mittleren Bildungsabschluss (erweiterte Berufsbildungsreife oder Fachoberschulreife).

Sie beziehen Ihr Gehalt als Bergleute in Bad Salzdetfurth und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bad Salzdetfurth im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 27.07.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 216 Gehaltsdaten für den Beruf Bergleute in Bad Salzdetfurth gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.317,00 4.800,00 2.783,97
Netto 1.745,25 2.907,03 2.012,96
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Bad Salzdetfurth

Die Stadt und gleichzeitig der Kurort Bad Salzdetfurth liegt im Bundesland Niedersachsen, im Landkreis Hildesheim. Man erreicht die Stadt über die Bundesstraßen B243 und B6. Auch die Bundesautobahnen A7 und A39 binden das Gemeindegebiet gut an das deutsche Fernstraßennetz an. Für den öffentlichen Personennahverkehr sorgen Züge, welche von mehreren Bahnhöfen abfahren, sowie Buslinien. In Bad Salzdetfurth kann man in den Bereichen Wellness, Gesundheit und Tourismus arbeiten, aber auch in einer der im Technologiecenter der Stadt angesiedelten Unternehmen Ausbildungsstellen oder Arbeitsplätze finden. Was in der Kurstadt an Bildungseinrichtungen nicht gefunden werden kann, muss man im Umland suchen; Bad Salzdetfurth verfügt jedoch über ein Schulzentrum, sowie weitere Schulen.

Stellenangebote in Bad Salzdetfurth

Exam. Pflegefachkraft - ambulant und stationär (m/w/d) mehr Info
Anbieter: KWA Albstift Aalen
Ort: Aalen
Ingenieur (w/m/d) mehr Info
Anbieter: über Jobware Personalberatung
Ort: Paderborn
Stellv. Abteilungsleiter (m/w/d) für den Funktionsbereich Kardiologie (Herzkatheterlabor / Diagnostik) mehr Info
Anbieter: Marien Hospital Papenburg Aschendorf gGmbH
Ort: Papenburg
Automotive Safety Engineer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Elektrobit Automotive GmbH
Ort: Ulm
Servicetechniker/Servicetechnikerin (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Frankfurt am Main