Gehaltsvergleich

Berufsflugzeugführer/in (CPL) in Rödermark

Berufsflugzeugführer und Berufsflugzeugführerinnen (CPL) sind berechtigt, Flugzeuge im Fracht- und Passagierverkehr zu fliegen, die von einem Piloten betrieben werden dürfen, maximal 5,7 Tonnen wiegen und höchstens 9 Passagiere transportieren können. Für Flugzeuge oder Luftfahrzeuge, deren Steuerung 2 Piloten vorschreibt, muss eine ATPL Pilotenlizenz erworben werden, bzw. der Pilot mit der CPL Lizenz darf nur als Copilot in Luftfahrzeugen bis zu einem Gewicht von 20 Tonnen mitfliegen. Berufsflugzeugführer und Berufsflugzeugführerinnen (CPL) sind bei Charter- und Linienflugunternehmen angestellt, können aber auch als Firmenpiloten für große Unternehmen arbeiten. Sie fliegen Einsätze zur Schädlingsbekämpfung aus der Luft, können im Katastrophenschutz eingesetzt sein [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Berufsflugzeugführer/in (CPL) in Rödermark und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Rödermark im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 13.07.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Berufsflugzeugführer/in (CPL) in Rödermark gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 10.256,41 10.256,41 10.256,41
Netto 5.448,99 5.448,99 5.448,99
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Kelsterbach 21,8 4.116,67 4.116,67 4.116,67 1
[...]oder Krankentransporte in Flugzeugen oder Hubschraubern durchführen. Berufsflugzeugführer und Berufsflugzeugführerinnen (CPL) werden bei der Bundeswehr oder auch bei entsprechender Qualifikation zum Ausbilder in Flugschulen eingesetzt. Die Tätigkeit des/r Berufsflugzeugführer/in (CPL) erfordert den Abschluss einer einheitlich geregelten Ausbildung an einer Flugschule und dauert circa 10 bis 12 Monate. Berufsflugzeugführer und Berufsflugzeugführerinnen (CPL) sollten flexibel sein, da unregelmäßige Arbeitszeiten und spontane Einsätze die Regel sind. Weiterhin müssen sie stressresistent sein, physisch und psychisch belastbar, fähig sein, über einen längeren Zeitraum mental sehr anstrengende Arbeit zu verrichten und über ein technisch fundiertes Fachwissen verfügen. [nach oben]

Infos über Rödermark

Zwischen Frankfurt und Darmstadt ist Rödermark zu finden. Als Mittelpunkt zur Verbindung dieser beiden Städte profitiert die Stadt nicht nur von den ausgezeichneten Verbindungen, sondern weiß auch, sich für mittelständische Betriebe interessant zu machen. Die zahlreichen Firmen und Produzenten verschiedenster Waren dort operieren teilweise europaweit und sind dabei in der Lage, ihre Kosten möglichst gering zu halten, zumindest im Vergleich zu Firmenstandorten wie Frankfurt oder Darmstadt. Die zahlreichen Schienenverbindungen, die sich dort kreuzen, bringen dabei den Zugang zu allen Ländern des Kontinents. Der Stadt ist es gelungen, sich vom agrargeprägten Wesen zum Industriestandort zu wandeln und ist darauf sehr stolz.

Stellenangebote in Rödermark

Senior Softwareentwickler*in C# .NET (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Abel Mobilfunk GmbH & Co.KG
Ort: Rödermark
Konstrukteur (m/w/d) Maschinenbau mehr Info
Anbieter: Schmoll Maschinen GmbH
Ort: Rödermark