Gehaltsvergleich

Betreuungslehrer/in (Uni)- Gymnasiallehrerausbildung in Holzminden

Betreuungslehrer und Betreuungslehrerinnen (Uni) in der Gymnasiallehrerausbildung betreuen Studienreferendare und Studienreferendarinnen, die sich in der praktischen Ausbildung für das Lehramt an Gymnasien befinden. Sie unterstützen die angehenden Lehrer in allen fachlichen und dienstlichen Belangen. Hier steht die Einweisung in die zukünftigen Aufgaben im Mittelpunkt, wobei auf eine enge Zusammenarbeit mit den Fachseminarleitern und -leiterinnen gesetzt wird. Die Vermittlung von Hospitationsstunden bei anderen Lehrern sowie die Organisation von Hörstunden gehört ebenfalls zu ihren Tätigkeiten. Die Betreuungslehrer besuchen die Unterrichtsstunden der Referendare und Referendarinnen und besprechen [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Betreuungslehrer/in (Uni)- Gymnasiallehrerausbildung in Holzminden und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Holzminden im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 01.11.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Betreuungslehrer/in (Uni)- Gymnasiallehrerausbildung in Holzminden gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.190,00 3.190,00 3.190,00
Netto 1.926,01 1.926,01 1.926,01
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Melle, Wiehengeb 86,6 2.462,00 2.837,00 2.762,14 7
Paderborn 48,4 1.173,00 3.190,00 2.184,72 5
Hannover 63,9 2.128,21 5.323,81 3.763,00 4
Gütersloh 73,9 1.360,00 1.360,00 1.360,00 3
Schwalmstadt 99,7 780,00 1.141,83 900,61 3
Bissendorf, Kreis Osnabrück 99,4 3.925,00 5.490,00 4.930,33 3
Höxter 7,2 3.500,00 4.500,00 4.000,00 2
Bad Oeynhausen 61,7 2.500,00 3.200,00 2.850,00 2
Warburg, Westfalen 40,3 5.900,00 5.900,00 5.900,00 2
Peine 77,3 6.065,85 6.065,85 6.065,85 2
[...]und beurteilen diese im Anschluss. Wenn es um pädagogischen Rat geht, wie etwa bei disziplinartechnischen Fragen, stehen die Betreuungslehrer den Studierenden zur Seite. Darüber hinaus unterweisen sie die Referendare und Referendarinnen in der Herstellung von Unterrichtsmitteln, der Pflege der Einrichtungen von Klassenzimmern sowie in der Fürsorge- und Aufsichtspflicht. In die Gesamtbeurteilung der Referendare und Referendarinnen fließt das Ergebnis der Betreuungslehrer mit ein. Neben dieser Tätigkeit üben sie ihre eigene Lehrtätigkeit weiterhin aus. Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Lehramt an Gymnasien ist in der Regel Voraussetzung für den Zugang zur Tätigkeit. [nach oben]

Infos über Holzminden

Die Hauptstadt des gleichnamigen Landkreises Holzminden in Niedersachsen. Die Stadt selbst wird gerne mit dem Titel „die Stadt der Düfte und Aromen“, welcher sich auf die zahlreichen Unternehmen bezieht, die in der Geruchs- und Geschmacks-Industrie tätig sind und die größten Arbeitgeber von Holzminden darstellen, versehen. Neben diesen Branchen befinden sich auch noch Verarbeitungsbetriebe für Holz und Sandstein auf dem Stadtgebiet. Zusätzlich dazu nehmen auch viele Berufspendler die Gelegenheit wahr, morgens in das nur 80 Kilometer entfernte Hannover zu fahren und abends wieder zurück. Diese zahlreichen Einkommen und die finanzielle Zugkraft der Firmen und Arbeitgeber ermöglicht es Holzminden, nahezu unbegrenzt zu wachsen.

Stellenangebote in Holzminden

Professur (W2) für das Lehrgebiet Data Science und Bildanalysen zur lnfrastrukturentwicklung mehr Info
Anbieter: HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst
Ort: Holzminden