Gehaltsvergleich

Betriebsmittelkonstrukteur/in (Blechverarbeitungstechnik) in Essen, Ruhr

Für die erfolgreiche Be- und Verarbeitung von verschiedenen Metallen und anderen Werkstoffen, sind eine Vielzahl an Handwerkszeugen und Produktionsvorrichtungen nötig. Die Planung, der Entwurf und schließlich die Konstruktion dieser Werkzeuge, Vorrichtungen und auch ganzer Anlagen ist Aufgabe von Betriebsmittelkonstrukteuren und Betriebsmittelkonstrukteurinnen für Blechverarbeitungstechnik. Die Vorgaben hierfür erhalten sie dabei meist von ihren Auftraggebern. Am Computer fertigen darauf basierend Konstruktionszeichnungen an, stimmen sie mit den Auftraggebern ab und setzen sie schließlich in die Tat um. Für diese Arbeit benötigen sie fundierte Kenntnisse und Fertigkeiten im technischen Zeichen, in der Maschinentechnik, in der Blechbearbeitung sowie in der Konstruktion. Zusätzliches Fachwissen in den Bereichen Pneumatik, Hydraulik, Werkstofftechnik, Normung sowie der Mess-, Steuer- und Regeltechnik sind für diese Arbeit vorteilhaft. Diese Kenntnisse werden während eines Hochschulstudiums in den Fachbereichen Maschinenbautechnik oder Konstruktion vermittelt. Einen Zugang zu dieser Tätigkeit bieten aber auch Ausbildungen in der Metallbe- und -verarbeitung oder als Metalltechniker/-in mit anschließender Fortbildung als Konstrukteur/-in.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Betriebsmittelkonstrukteur/in (Blechverarbeitungstechnik) in Essen, Ruhr und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Essen, Ruhr im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 12.10.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 6 Gehaltsdaten für den Beruf Betriebsmittelkonstrukteur/in (Blechverarbeitungstechnik) in Essen, Ruhr gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.457,13 2.571,13 2.512,96
Netto 1.828,66 1.894,98 1.861,23
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Bochum 14,4 3.243,24 3.783,78 3.489,49 11
Olpe, Biggesee 74,3 3.350,00 3.650,00 3.500,00 11
Meerbusch 30,6 3.554,00 3.591,90 3.562,62 5
Werdohl 56 3.556,10 3.591,90 3.568,03 3
Rheda-Wiedenbrück 99,4 3.243,24 3.620,24 3.431,74 2
Dortmund 32,2 3.369,17 3.369,17 3.369,17 2
Leichlingen (Rheinland) 37,1 2.700,00 3.000,00 2.850,00 2
Königswinter 86,1 3.000,00 3.000,00 3.000,00 1
Gevelsberg 26,5 6.012,50 6.012,50 6.012,50 1
Köln 57,7 2.761,90 2.761,90 2.761,90 1

Stellenangebote in Essen, Ruhr

Junior Berater für KHZG und digitale Transformation im Gesundheitswesen (m/w/d) mehr Info
Anbieter: CETUS Health IT Leadership GmbH
Ort: Essen, Ruhr