Gehaltsvergleich

Betriebsschlosser, Reparaturschlosser in Duisburg

Beim Betriebsschlosser, Reparaturschlosser handelt es sich um einen ehemaligen Ausbildungsberuf. Die Ausbildungsordnung ist schon seit 1987 außer Kraft. Der Beruf Betriebsschlosser, Reparaturschlosser wurde durch die Nachfolgeberufe Anlagenmechaniker/in, Industriemechaniker/in und Konstruktionsmechaniker/in mit den jeweiligen Fachrichtungen abgelöst. Betriebsschlosser, Reparaturschlosser sind für die Durchführung regelmäßiger Wartungs- und Inspektionsarbeiten an Anlagensystemen und Maschinen verantwortlich. Sie sind in der Lage unterschiedliche Funktionstests durchzuführen. Sie spüren mit Mess- und Prüfgeräten die Störungen auf und tauschen Verschleißteile und defekte Bauelemente aus. Die Funktionalität der Anlage wird durch neues Einstellen wieder hergestellt. Auch Nachrüstarbeiten gehören zu den Aufgaben der Betriebsschlosser, Reparaturschlosser. Diese werden anhand von technischen Zeichnungen, Skizzen und Anweisungen [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Betriebsschlosser, Reparaturschlosser in Duisburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Duisburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 12.03.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 28 Gehaltsdaten für den Beruf Betriebsschlosser, Reparaturschlosser in Duisburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.700,00 13.463,16 3.489,19
Netto 1.322,91 8.246,97 2.329,33
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hagen (Westfalen) 50,6 1.932,00 2.497,30 2.176,74 60
Erkrath 26,3 2.000,00 10.833,33 6.939,33 28
Frechen 57,7 1.840,00 4.020,00 2.181,83 26
Köln 57,4 1.256,00 5.757,14 3.018,23 24
Monheim am Rhein 38,4 1.840,00 6.066,67 3.250,12 21
Mönchengladbach 34,1 1.421,05 2.950,00 2.627,44 21
Greven, Westfalen 95,3 1.323,64 2.266,67 1.911,98 19
Essen, Ruhr 18,6 1.748,50 3.462,95 2.580,44 18
Bocholt 45,7 1.510,00 3.204,00 2.069,32 15
Rhede, Westfalen 44,7 2.371,27 2.877,00 2.477,91 15
[...]ausgeführt. Im Bereich Maschinenbau bauen Betriebsschlosser, Reparaturschlosser auch neue Maschinen auf und nehmen diese in Betrieb. Auch die Einweisung und Beratung von Kunden und Nutzern gehört zum Aufgabenfeld vom Betriebsschlosser, Reparaturschlosser. Betriebsschlosser, Reparaturschlosser üben ihre Tätigkeit meist in Einzelarbeit aus. Bei der Anlagenmontage beim Kunden arbeiten sie jedoch oft mit Mitarbeitern des Kunden zusammen und weisen diese auch in die Anlagenbedienung ein. Betriebsschlosser, Reparaturschlosser benötigen für ihre Tätigkeit ein hohes Maß an Präzision und Sorgfalt. Eine genaue Kenntnis der Sicherheitsbestimmungen und Vorschriften zur Unfallverhütung ist notwendig, um den Arbeitsplatz so sicher wie möglich zu gestalten. Betriebsschlosser, Reparaturschlosser haben eine körperlich anstrengende Arbeit, da mitunter sehr schwere Einzelteile ausgetauscht oder repariert werden müssen. [nach oben]

Infos über Duisburg

Die Stadt Duisburg gehört zu den Großstädten des Ruhrgebietes und hat eine sehr lange Tradition als Handelszentrum und Umschlagplatz. Wichtige Vorraussetzung für die Positionierung als logistischer Standort stellt der große Binnenhafen am Niederrhein dar, über den auch Waren nach Übersee im- und exportiert werden. In Duisburg sind viele Betriebe der Stahlindustrie beheimatet. Aber auch der Maschinen- und Anlagenbau, sowie die Chemieindustrie sind stark vertreten. Die Medienlandschaft ist vornehmlich regional geprägt und setzt sich aus einigen Zeitungen und Radiosendern zusammen. Der Anschluss an das internationale Flugverkehrsnetz erfolgt über den Flughafen Düsseldorf. Duisburg ist gut an das nationale Schienen- und Autobahnnetz angebunden.

Stellenangebote in Duisburg

Betriebsleiter im Metallwerk (m/w/d) mehr Info
Anbieter: GRILLO-WERKE AG
Ort: Duisburg