Gehaltsvergleich

Betriebswirt/in (BA) - Dienstleistungsmarketing in Karlsruhe (Baden)

Der Betriebswirt bzw. die Betriebswirtin (BA) für Dienstleistungsmarketing beschäftigt sich mit dem Marketing für Dienstleistungen, auch Service Marketing genannt. Es geht um die öffentliche Darstellung und Vermarktung des Unternehmens und seiner Produkte, wobei oft ein auf Werten und Normen beruhender Ansatz gewählt wird, um die Bedeutung des Unternehmens für die Gesellschaft herauszustellen. Da Dienstleistungen kein physisches Produkt darstellen, beschäftigt sich der Betriebswirt für Dienstleistungsmarketing mit der Prozessqualität der Dienstleistungserstellung, mit der Unternehmensidentität (Corporate Identity) und mit den Mitarbeitern im Kundenkontakt. Zu den Tätigkeiten gehören daher die Konzeption von Serviceleistungen und deren Standards, die Erstellung von Informationsmaterialien, die Schulung der Mitarbeiter für den Kundenkontakt und die Erstellung des so genannten "physischen Beweises" des Dienstleistungsproduktes. Typische Arbeitgeber sind Public Affairs-Agenturen und Marketingabteilungen von Unternehmen, vor allem von Dienstleistungsunternehmen. Der Diplom-Betriebswirt ist ein staatlicher Abschluss, der nach einer 3 jährigen Ausbildung der Betriebswirtschaftslehre an einer Berufsakademie abgelegt wird. Dort findet auch die Spezialisierung auf den Bereich Dienstleistungsmarketing statt.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Betriebswirt/in (BA) - Dienstleistungsmarketing in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 07.06.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Betriebswirt/in (BA) - Dienstleistungsmarketing in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.269,21 3.000,00 2.134,61
Netto 972,72 1.874,12 1.423,42
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Bad Schönborn 29,3 2.486,49 4.324,32 3.260,98 9
Ostfildern 72 2.500,00 4.000,00 2.975,00 8
Stuttgart 64,1 2.500,00 4.400,00 3.475,00 8
Ettlingen 6,2 4.666,00 5.346,00 4.919,50 4
Offenburg 66,9 3.200,00 3.466,67 3.316,67 4
Göppingen 99,8 2.900,00 3.100,00 3.000,00 4
Dettingen unter Teck 89,2 2.740,00 3.690,00 3.234,33 3
Worms 70,3 2.500,00 4.701,67 3.233,89 3
Darmstadt 98,3 9.500,00 9.500,00 9.500,00 3
Leinfelden-Echterdingen 65,5 3.298,75 3.333,33 3.316,04 2

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

Sachbearbeiter Entgeltabrechnung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bildungszentrum für informationsverarbeitende Berufe e. V.
Ort: Paderborn
Projektingenieur (m/w/d) mehr Info
Anbieter: über Page Personnel Deutschland GmbH
Ort: Wiesbaden
Agile Software-Tester (m/w/d) mehr Info
Anbieter: TOPdesk Deutschland GmbH
Ort: Kaiserslautern
Software Developer (m/w/d) Product Development MES&IIoT mehr Info
Anbieter: Dürr Systems AG
Ort: Bietigheim-Bissingen
Mitarbeiter Rezeption (m/w/d) mehr Info
Anbieter: KWA Stift Rottal
Ort: Bad Griesbach