Gehaltsvergleich

Betriebswirt/in (BA) - E-Business in Karlsruhe (Baden)

Zu den Aufgaben der Betriebswirtin bzw. des Betriebswirtes (BA) für E-Business gehört es, einzelne Bereiche im oder außerhalb eines Unternehmens insbesondere mit Hilfe von Internet-Technologien zu optimieren. So sollen beispielsweise die Beziehungen von Kunden zum Unternehmen oder vom Unternehmen zu Lieferanten durch den bestmöglichen Einsatz von Kommunikationstechnologien verbessert werden. Doch auch die Prozesse im Unternehmen selbst soll die Betriebswirtin bzw. der Betriebswirt der Fachrichtung E-Business ergänzen oder verbessern. Neben der Einführung von neuer Software und neuer Technologien besteht ihre Aufgabe darin, die neuen Technologien oder Software zu warten und so zu entwickeln, dass sie den Anforderungen des Unternehmens optimal gerecht werden. Viele Unternehmen aller Wirtschaftszweige bieten Arbeitsplätze für Betriebswirte im E-Business an. Die Ausbildung zum Betriebswirt (BA) für E-Business findet dual an Berufsakademien sowie im Betrieb statt, wo theoretische und praktische Kenntnisse vermittelt werden. Auch an Fachhochschulen und Universitäten kann ein Studium zum Betriebswirt für E-Business absolviert werden; bis zum Bachelorabschluss dauert es 3 bis 4 Jahre.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Betriebswirt/in (BA) - E-Business in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 30.10.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Betriebswirt/in (BA) - E-Business in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.900,00 2.900,00 2.900,00
Netto 1.787,95 1.787,95 1.787,95
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Mannheim, Universitätsstadt 54,1 3.403,95 3.403,95 3.403,95 2
Engstingen 95,9 5.567,02 5.567,02 5.567,02 1
Ötigheim 17,5 2.916,67 2.916,67 2.916,67 1

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

HR Payroll Specialist (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bahlsen GmbH & Co. KG
Ort: Hannover
Ärzte (m/w/d) - Neurologie / Psychiatrie mehr Info
Anbieter: Kliniken Schmieder
Ort: Stuttgart
Account Manager (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Bechtle GmbH
Ort: Hamburg
Teamleiter (m/w/d) Auftragsmanagement mehr Info
Anbieter: Cyberport
Ort: Dresden
Gruppenleiter Verfahrensqualifikation und Dokumentationsprüfung B (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE)
Ort: Salzgitter