Gehaltsvergleich

Betriebswirt/in (BA) - Management in Bonn

Betriebswirte und Betriebswirtinnen (BA) mit Fachrichtung Management sind sowohl in Bezug auf betriebswirtschaftliche als auch juristische Themen gut ausgebildet und nehmen in Unternehmen jeglicher Branchen Leitungs- und Führungsaufgaben auf mittlerer Führungsebene wahr. Dabei fällt ihnen die Aufgabe des Planens und Organisierens unterschiedlichster verwaltungstechnischer und ökonomischer Vorgänge zu. Sie halten Rücksprache mit ihren Vorgesetzten, erstatten Bericht und planen nach deren Vorgaben die Ziele und Entwicklungsmöglichkeiten ihres jeweiligen Aufgabenbereichs. Grundsätzlich beachten sie immer die entsprechenden Rechtsgrundlagen und betriebswirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Die Ausbildung erfolgt an Verwaltungs-, Wirtschafts- und Berufsakademien und je nach Bundesland zusätzlich in einem Unternehmen, bei dem der Auszubildende beschäftigt ist. Sie besteht jeweils zur Hälfte aus Betriebsphasen und theoretischen Phasen an der Akademie. Die Ausbildung nimmt unabhängig von ihrem genauen Ablauf 3 Jahre in Anspruch. Mindestzugangsvoraussetzung ist die Fachhochschulreife. Betriebswirte und Betriebswirtinnen (BA) mit Fachrichtung Management brauchen besonderes Talent in der Mitarbeiterführung, müssen selbstständig arbeiten, benötigen gutes organisatorisches Geschick und unternehmerisches Denken.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Betriebswirt/in (BA) - Management in Bonn und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bonn im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 01.04.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 9 Gehaltsdaten für den Beruf Betriebswirt/in (BA) - Management in Bonn gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.000,00 10.833,33 7.231,48
Netto 2.686,95 6.782,63 4.439,12
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Köln 24,6 3.229,00 9.790,00 4.960,22 35
Mönchengladbach 69,9 6.023,33 7.000,00 6.402,18 6
Essen, Ruhr 80 2.347,83 6.000,00 4.091,30 6
Herscheid, Westfalen 67,7 4.725,00 5.500,00 5.144,80 5
Bochum 83,9 600,00 5.416,67 2.754,17 4
Alsdorf, Rheinland 67,7 2.900,00 6.000,00 5.000,00 4
Düsseldorf 58,7 2.588,74 5.000,00 3.962,91 3
Recklinghausen, Westfalen 98,6 5.000,00 5.000,00 5.000,00 3
Mülheim an der Ruhr 79,4 1.900,00 6.000,00 3.950,00 2
Siegen 67,3 4.250,00 4.500,00 4.375,00 2

Infos über Bonn

Die ehemalige Hauptstadt der BRD ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort und Börsenplatz im Westen Deutschlands. Viele nationale Unternehmen haben hier ihren Sitz. Die Medienlandschaft setzt sich aus einigen Fernseh- und Radiosendern, sowie mehreren Zeitungen zusammen. Immer wichtiger wird der Tourismus in der Stadt, der bereits zahlreichen Erwerbstätigen Arbeit bietet. In Bonn haben immer noch einige staatliche Institutionen, sowie mehrere internationale UNO Institutionen ihren Sitz. Über den Flughafen Köln/Bonn können Ziele im In- und Ausland angeflogen werden. Das Straßenbahn- und Busnetz ist gut ausgebaut und verbindet die Knotenpunkte der Stadt. Mehrere Autobahnen stellen gemeinsam mit den Bahnhöfen den Anschluss an das Fernverkehrsnetz sicher.

Stellenangebote in Bonn

Medizinische*r Fachangestellte*r (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn
Sozialarbeiter*in / Sozialpädagoge*in (m/w/d) (Dipl./B.A.) mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn
Inhouse-Berater SAP Energiewirtschaft (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Stadtwerke Bonn GmbH
Ort: Bonn
Mitarbeitende/r im Servicezentrum (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn
IT-Systemadministration (m/w/d) für das Referat IT-Infrastruktur mehr Info
Anbieter: DAAD - Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V.
Ort: Bonn