Gehaltsvergleich

Betriebswirt/in (staatl. gepr.) - Fremdsprachen in Berlin

Für den Betriebswirt (staatl. gepr.) - Fremdsprachen bzw. die Betriebswirtin (staatl. gepr.) - Fremdsprachen gehört der Umgang mit verschiedenen Sprachen zum Alltagsgeschäft. Sie koordinieren, leiten und planen Im- und Exportgeschäfte mit ausländischen Kunden. Dabei übernehmen sie Aufgaben aus verschiedenen Unternehmensbereichen wie Vertrieb, Marketing, Einkauf, Logistik, Lagerwirtschaft oder Planung. Der sichere Umgang mit dem internationalen Handelsrecht ist dabei ebenso wichtig wie regelmäßige Weiterbildungen in den genannten Bereichen. Ein Betriebswirt (staatl. gepr.) - Fremdsprachen bzw. eine Betriebswirtin (staatl. gepr.) - Fremdsprachen arbeiten oft in Unternehmen, die Handelsbeziehungen zu ausländischen Unternehmen unterhalten. In Zeiten der Globalisierung ist dies bei vielen Firmen der Fall, sodass Betriebswirte mit hervorragenden Fremdsprachenkenntnissen dringend gesucht werden. Hierbei sind Englisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch und Italienisch weitverbreitete Sprachen. In den letzten Jahren ist Russisch und Mandarin (China) hinzugekommen. Für die Ausübung dieser Tätigkeit setzen die Unternehmen eine abgeschlossene Fortbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt mit dem Schwerpunkt Fremdsprachen voraus.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Betriebswirt/in (staatl. gepr.) - Fremdsprachen in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 15.06.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Betriebswirt/in (staatl. gepr.) - Fremdsprachen in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.000,00 3.500,00 2.500,00
Netto 1.353,84 2.125,33 1.680,56
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

Servicetechniker (w,m,d) mehr Info
Anbieter: Nohr Kopiertechnik GmbH
Ort: Berlin
Marketing Manager Outbound & CRM (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Lidl Digital
Ort: Berlin
Haustechniker/Wartungstechniker (m/w/d) Fachrichtung Elektro- oder Heizungs-, Lüftungs-, Klima-, Sanitärtechnik mehr Info
Anbieter: SAUTER Deutschland, Sauter FM GmbH
Ort: Berlin
Hauselektriker (m/w/d) mehr Info
Anbieter: KUBUS gGmbH
Ort: Berlin
Produktmanager (m/w/x) Mobility Networks mehr Info
Anbieter: Choice GmbH
Ort: Berlin