Gehaltsvergleich

Betriebswirt/in (staatl. gepr.) - Recht in Düsseldorf

Betriebswirte und Betriebswirtinnen für Recht übernehmen in der Verwaltung und Wirtschaft Aufgaben mit unterschiedlichen Schwerpunkten auf der mittleren Führungsebene. Sie beteiligen sich an der Umsetzung von geschäftspolitischen Vorgaben, bei denen man Verwaltungs- und Rechtsvorschriften berücksichtigen muss. Sie sind auch dafür zuständig, die Geschäftsleitung in betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Fragen zu beraten und ihnen durch die Erläuterung der relevanten Rechtsvorschriften, Berichte, Zahlen und Analysen bei wichtigen Entscheidungen zu helfen. Ferner entwerfen sie Texte für Verträge, betriebliche Bestimmungen oder Geschäftsbedingungen. Darüber hinaus kümmern sie sich um finanzwirtschaftliche [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Betriebswirt/in (staatl. gepr.) - Recht in Düsseldorf und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Düsseldorf im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 05.04.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Betriebswirt/in (staatl. gepr.) - Recht in Düsseldorf gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.708,33 3.610,53 3.159,43
Netto 1.773,19 2.581,48 2.177,33
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Aachen 68,5 361,00 1.950,00 778,00 4
Köln 34,1 1.800,00 2.400,00 2.066,67 3
Lünen 68,5 1.731,17 2.600,00 2.165,94 3
Dortmund 59,1 2.722,22 2.722,22 2.722,22 1
[...]Aufgaben oder um die Organisation und Koordinierung der innerbetrieblichen Abläufe. Die Berufsangeh+D200örigen können in Unternehmen aus vielen Branchen beschäftigt sein. Möglichkeiten ergeben sich für sie zum Beispiel im Bereich der Chemie und Pharmazie, in der Verarbeitung von Steinen und Erden, in Holz- und Möbelunternehmen, im Bereich der Ver- und Entsorgung oder auch in der Elektrobranche. Voraussetzung für den Zugang zu dieser Tätigkeit ist in der Regel eine erfolgreich abgeschlossene Fortbildung als staatlich geprüfter Betriebswirt im Bereich Recht. Man kann den Beruf aber auch mit anderen Fortbildungen im Wirtschaftsbereich und mit dem Schwerpunkt Recht ausüben. [nach oben]

Infos über Düsseldorf

Düsseldorf liegt im Zentrum des Rhein - Ruhrgebietes und ist in vielen Bereichen ein führender Standort in Deutschland. Die Modebranche hat hier ihren Hauptsitz in Deutschland. Auch viele Unternehmen, die in der Werbung tätig sind, sind hier ansässig. Auf dem Messegelände Düsseldorf werden alljährlich internationale Messen veranstaltet. Als Finanzzentrum und Börseplatz haben auch viele Finanzdienstleistungsunternehmen hier ihren Sitz. Auch Unternehmen der Fahrzeug-, Maschinen- und Telekommunikationsindustrie sind in der Stadt tätig, sowie einige Medienunternehmen. Der Flughafen der Stadt gehört zu den Größten in Deutschland, doch auch über den Hafen am Rhein werden Personen und Güter transportiert. Auch an das Bahn- und Autobahnnetz ist Düsseldorf gut angeschlossen.

Stellenangebote in Düsseldorf

Projektmanager Bau-/Immobilienwirtschaft (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Preuss Project Partner GmbH
Ort: Düsseldorf
Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Verwaltung / Mietvertrag mehr Info
Anbieter: Versorgungswerk der Rechtsanwälte im Lande NRW Körperschaft des öffentlichen Rechts
Ort: Düsseldorf
Senior Operations Reliability Engineer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Vodafone GmbH
Ort: Düsseldorf
Business Analyst (m/w/d) Processing / Automatisierung mehr Info
Anbieter: HSBC
Ort: Düsseldorf
Elektriker / Elektroniker (m/w/d) für Geräteprüfung mehr Info
Anbieter: OMS Prüfservice GmbH
Ort: Düsseldorf