Gehaltsvergleich

Betriebswirt/in (VWA) in Münster, Westfalen

Der Betriebswirt bzw. die Betriebswirtin (VWA) erhalten ihre Ausbildung an einer Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie, wobei kein Bachelor- oder Mastertitel erlangt werden kann. Hauptaufgaben des Betriebswirts bzw. der Betriebswirtin (VWA) umfassen die Planung, Organisation und Kontrolle aller wirtschaftlichen und verwaltungstechnischen Abläufe im Unternehmen. Die Ausbildung ist zunächst breit gefächert, wobei später Spezialisierungen möglich sind. Die Ausbildung kann wahlweise als Abendstudium oder auch als Abiturientenstudium absolviert werden. Gesamtstudiendauer ist 7 Semester im Abendstudium bzw. 3 Jahre als Abiturientenstudium. Ähnlich als beim Studium an einer Berufsakademie absolvieren Abiturienten hier parallel zum theoretischen Teil eine praktische Ausbildung in einem Unternehmen. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung können Betriebswirte (VWA) bei Interesse zwischen verschiedenen Aufbaustudiengängen in Vertiefungsrichtungen wie zum Beispiel Controlling oder Marketing wählen. Außerdem besteht für erfolgreiche Absolventen der Ausbildung zum Betriebswirt bzw. zur Betriebswirtin (VWA) die Möglichkeit, sich das Studium an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie an einer Fachhochschule teilweise anrechnen zu lassen und dort ein Bachelor- oder später sogar ein Masterstudium weiter zu verfolgen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Betriebswirt/in (VWA) in Münster, Westfalen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Münster, Westfalen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 13.03.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 12 Gehaltsdaten für den Beruf Betriebswirt/in (VWA) in Münster, Westfalen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.300,00 4.344,49 2.591,89
Netto 981,40 2.522,21 1.611,14
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Osnabrück 43,9 1.974,68 4.500,00 2.723,02 34
Bochum 61 1.895,00 3.800,00 2.523,13 15
Bünde 70 2.619,05 2.904,76 2.682,54 9
Hagen (Westfalen) 69,6 1.500,00 5.714,29 3.802,19 8
Solingen 95,1 2.356,06 5.834,13 4.074,41 8
Essen, Ruhr 71,5 2.500,00 5.975,00 3.900,42 8
Neuenrade 76,8 2.280,00 2.538,00 2.409,00 6
Dortmund 51,4 3.325,83 4.095,00 3.665,93 6
Lippstadt 59,6 2.491,67 3.300,00 2.831,94 6
Iserlohn 67 3.953,88 4.658,33 4.235,66 5

Infos über Münster, Westfalen

Die Stadt Münster, die auch Fahrradstadt genannt wird, weil die Fahrradwege in der Stadt gut ausgebaut sind und das Fahrrad im Straßenverkehr häufig zu finden ist, beherbergt zahlreiche Verwaltungseinrichtungen wie beispielsweise Gerichte. Auch unterschiedliche Bildungseinrichtungen finden sich in der Stadt. Einige Betriebe der Fahrzeug- und Chemieindustrie haben in Münster ihren Sitz. Ansonsten ist das wirtschaftliche Bild der Stadt aber eher vom Dienstleistungssektor und dort vor allem vom Finanzbereich geprägt. Auch zahlreiche Forschungsinstitute machen Münster zu einem Zentrum der Wissenschaft. Aufgrund der hohen Nutzung des Fahrrades für viele Strecken in der Stadt und der Fußgängerfreundlichkeit wird der Nahverkehrsdienst hauptsächlich durch Busse geleistet.

Stellenangebote in Münster, Westfalen

Pharmazeutisch-technische Assistenz Arzneimittelzulassung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BERLIN-CHEMIE AG
Ort: Berlin
Lagerarbeiter / Lagerhelfer / Kommissionierer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: EveMotion GmbH
Ort: Berlin
Teamleiter/Teamleiterin im technischen Facility Management (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Berlin
Field Support Engineer L3 (m/w/d) mehr Info
Anbieter: NTT Germany AG & Co. KG
Ort: Teltow
Junior Data Scientist (m/w/d) mehr Info
Anbieter: MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH
Ort: Köln