Gehaltsvergleich

Betriebswirtschaftliche/r Assistent/in Gesundheitswesen in Essen, Ruhr

Der betriebswirtschaftliche Assistent und die betriebswirtschaftliche Assistentin im Gesundheitswesen unterstützt die Pflege- und Krankenhausleitung bei betriebswirtschaftlichen Aspekten. Er ist ein wichtiger Bestandteil der Personalführung und hilft im kaufmännischen Bereich. Das Erstellen von Analysen von Organisation und Wirtschaftlichkeit ist ebenso seine Aufgabe wie die Betreuung des Finanz- und Rechnungswesen, des Einkaufs, der Leistungs- und Kostenerfassung oder diverser Planungen. Betriebswirtschaftliche Assistenten und Assistentinnen im Gesundheitswesen arbeiten überwiegend mit einer speziellen Software. Die Vorbereitung von Entscheidungsgrundlagen, die Erstellen von Statistiken, die Analyse der Kostenfaktoren, [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Betriebswirtschaftliche/r Assistent/in Gesundheitswesen in Essen, Ruhr und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Essen, Ruhr im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 30.07.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 5 Gehaltsdaten für den Beruf Betriebswirtschaftliche/r Assistent/in Gesundheitswesen in Essen, Ruhr gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.500,00 4.093,00 3.774,40
Netto 1.621,97 2.750,79 2.224,64
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Goch 63,6 4.393,52 4.814,81 4.543,98 4
Schwelm 26,2 3.750,00 3.850,00 3.800,00 2
Düsseldorf 31,3 3.106,49 3.106,49 3.106,49 1
Dortmund 32,2 897,00 897,00 897,00 1
Köln 57,7 1.520,00 1.520,00 1.520,00 1
Neuenkirchen, Kreis Steinfurt 92,3 3.183,00 3.183,00 3.183,00 1
Bochum 14,4 2.361,67 2.361,67 2.361,67 1
Neuss 36,2 2.470,00 2.470,00 2.470,00 1
Heinsberg, Rheinland 77,8 2.708,33 2.708,33 2.708,33 1
[...]das Sichten und Auswerten von Fachinformationen, die Finanzbuchhaltung, die allgemeine Organisation von Ablauf, Zeitplanung, Sitzungen, Besprechungen und Kontakten zu Patienten und die Mitwirkung im praktischen Bereich des Personalwesens (Personalbeschaffung, Personalverwaltung, Mitarbeitermotivation, Koordination, Organisation, Ausbildung und Weiterbildung) sind wichtige Aufgaben des betriebswirtschaftlichen Assistenten bzw. der Assistentin. Typische Branchen sind Gesundheitswesen, Sozialwesen, Versicherungen und öffentliche Verwaltung. Der Zugang zum Beruf wird mit einer Ausbildung zum betriebswirtschaftlichen Assistent oder zur betriebswirtschaftlichen Assistentin im Gesundheitswesen möglich. [nach oben]

Stellenangebote in Essen, Ruhr

Junior Berater für KHZG und digitale Transformation im Gesundheitswesen (m/w/d) mehr Info
Anbieter: CETUS Health IT Leadership GmbH
Ort: Essen, Ruhr