Gehaltsvergleich

Bildhauer/in in Frankfurt am Main

Bildhauer bzw. Bildhauerinnen setzen kreative Ideen gestalterisch in Form von Kunstwerken um. Sie verwenden dabei unterschiedliche Ausgangsmaterialien wie Ton, Gips, Holz, Stein oder Keramik. Ihre Arbeitsstätten sind Steinbildhauerwerkstätten, Kunstschmieden oder -ateliers. Ansonsten sind Bildhauer und Bildhauerinnen selbstständig. Durch handwerkliche Bearbeitung und Anwendung von Modellierungsverfahren entstehen Rauminstallationen, Reliefs, Brunnen usw. Am Anfang eines Kunstwerkes steht zunächst eine Idee, zu der immer ein bestimmtes Motiv gehört. Anschließend fertigen Bildhauer und Bildhauerinnen Entwürfe an, entweder per Hand oder am Computer, und wählen geeignetes Material aus. Dieses wird durch [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Bildhauer/in in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 12.01.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Bildhauer/in in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.800,00 2.800,00 2.800,00
Netto 2.301,60 2.619,36 2.460,48
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Lahr, Hunsrück 94 2.000,00 2.000,00 2.000,00 1
[...]handwerkliches Geschick bearbeitet. Die fertiggestellten Werke müssen - wenn nicht nach Auftrag gefertigt - verkauft werden. Somit sind Bildhauer bzw. Bildhauerinnen auch dafür verantwortlich, Interessenten für ihre Werke zu finden. Zugang zu diesem Beruf erhält man durch einen drei- bis vierjährigen Lehrgang an einer Kunstakademie oder ein entsprechendes Studium. In ihrer Ausbildung lernen die angehenden Bildhauer bzw. Bildhauerinnen kunstgeschichtliche Zusammenhänge, Bearbeitungstechniken von unterschiedlichen Materialien sowie die korrekte Materialauswahl kennen. In diesem Beruf sollte man eine Neigung zu kreativ-gestaltender Tätigkeit besitzen und auch kundenorientiert arbeiten können. [nach oben]

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

Administrator - Koordinator Interne IT (m/w/d) mehr Info
Anbieter: operational services GmbH & Co. KG
Ort: Frankfurt am Main
Ingenieurin / Ingenieur für Nachhaltiges Bauen (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ED. ZÜBLIN AG
Ort: Frankfurt am Main
Prozessmanager / Projektmanager (m/w/d) Vertrieb und Service mehr Info
Anbieter: Mainova AG
Ort: Frankfurt am Main
SCC_Controller - Group Controlling mehr Info
Anbieter: Merz Pharma GmbH & Co. KGaA
Ort: Frankfurt am Main
Referent (m/w/d) Corporate Governance mehr Info
Anbieter: Mainova AG
Ort: Frankfurt am Main