Gehaltsvergleich

Bildmischer/in in Frankfurt am Main

Als Bildmischer bzw. Bildmischerin sind Sie für das Bedienen von Bildmischpulten zuständig. Mögliche Branchen bzw. Arbeitsbereiche, in denen ihre Arbeit benötigt wird, sind die Filmwirtschaft (dies beinhaltet die Herstellung von Fernsehfilmen, z.B. Fernsehproduktionsfirmen), die Herstellung von Industrie-, Wirtschafts- und Werbefilmen (z.B. Medien- und Werbeagenturen), die Herstellung von Kinofilmen (z.B. Filmproduktionsfirmen), sonstige Filmherstellung (z.B. Musikvideos und Internetfilme), Rundfunk- und Fernsehanstalten sowie die Herstellung von Hörfunk- und Fernsehprogrammen (insbesondere Fernsehbeiträge). Zu Ihren Aufgaben gehören vor allem Bildschnitt und Bildmischung von Fernseh- und Life-Sendungen. Aus den verschiedenen Bildquellen (z.B. Life-Kameras, Zuspielbänder) wählen Sie die zu sendenden Bilder aus, besprechen sie gegebenenfalls mit der Regie und spielen sie unter dramaturgischen, werbetechnischen bzw. journalistischen Gesichtspunkten ein. Sie beherrschen verschiedene Misch- und Trickeffekte, die Sie zum Mischen und Überblenden einsetzen. Bei Life-Sendungen stehen Bildmischer bzw. Bildmischerinnen über Kopfhörer und Mikrophon in ständigem Kontakt mit dem Kamerateam. Um Bildmischer/in zu werden, sollten Sie eine Ausbildung vorzugsweise in Medientechnik absolviert haben.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Bildmischer/in in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 22.04.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 7 Gehaltsdaten für den Beruf Bildmischer/in in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.113,82 3.956,33 3.092,10
Netto 1.224,90 2.636,52 1.857,19
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin / Kinderkrankenpfleger (m/w/d) Kinderstation der Kinder- und Jugendpsychiatrie mehr Info
Anbieter: Universitätsklinikum Frankfurt
Ort: Frankfurt am Main
(Senior) Quality Assurance Manager (m/f/d) mehr Info
Anbieter: Merz Aesthetics
Ort: Frankfurt am Main
Senior Consultant & Transaction Advisory (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Jones Lang LaSalle SE (JLL)
Ort: Frankfurt am Main
C++ / Embedded Linux Entwickler (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Method Park Holding AG by UL
Ort: Frankfurt am Main
(Senior) Frontend Entwickler (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Cofinpro AG
Ort: Frankfurt am Main