Gehaltsvergleich

Bildungsforscher/in (Uni) in Frankfurt am Main

Für ihre Arbeit benötigen Bildungsforscher und Bildungsforscherinnen fundierte Kenntnisse des Bildungssystems, der rechtlichen Vorgaben in Bildungsangelegenheiten, der Betriebswirtschaft sowie der Pädagogik. Denn Bildungsforscher und Bildungsforscherinnen entwickeln Bildungsmaßnahmen und -pläne inklusive der dafür anfallenden Kosten. Für ihre Arbeit müssen sie wissen, was die jeweiligen Lehrpläne vorschreiben und Möglichkeiten kennen, wie auf Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene eingegangen werden kann. Sie treten auch als Berater und Beraterinnen für öffentliche Einrichtungen und Verwaltungen auf, schreiben Gutachten, treten als Sachverständige auf oder betätigen sich in der Lehre und somit in der Ausbildung angehender Bildungsforscher/-innen. Für diese Tätigkeit müssen sie Lehrveranstaltungen planen und durchführen sowie Prüfungen konzipieren und kontrollieren. Häufig verfassen sie selbst Fach- und Lehrbücher über ihr Fachgebiet. In ihrem Fachbereich nehmen sie auch organisatorische und verwaltende Führungsaufgaben wie Mitarbeiterführung oder Presse- und Öffentlichkeitsarbeit wahr. Wer in diesem Beruf arbeiten möchte, muss zunächst ein Studium der Fachrichtung Pädagogik, Politik oder Sozialwissenschaft erfolgreich abschließen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Bildungsforscher/in (Uni) in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 29.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Bildungsforscher/in (Uni) in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.250,00 3.250,00 3.250,00
Netto 1.919,94 1.919,94 1.919,94
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Heidelberg (Neckar) 77,9 7.041,67 7.041,67 7.041,67 1

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

Techniker (w/m/d) Elektro- und Leittechnik mehr Info
Anbieter: Mainova AG
Ort: Frankfurt am Main
Abteilungsleiter Uhren (m/w/d) in unserem Verkaufsgeschäft mehr Info
Anbieter: Bucherer Deutschland GmbH
Ort: Frankfurt am Main
Projektleitung Verkehrs- und Mobilitätsplanung(m/w/d) mehr Info
Anbieter: Hessen Trade & Invest GmbH
Ort: Frankfurt am Main
Altenpflegerin / Altenpfleger - Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie mehr Info
Anbieter: Universitätsklinikum Frankfurt
Ort: Frankfurt am Main
Risk Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Standard Life
Ort: Frankfurt am Main