Gehaltsvergleich

Börsenmakler/in in Frankfurt am Main

Wie der Name schon sagt, agieren Börsenmakler und Börsenmaklerinnen an der Börse. Hier handeln sie sowohl mit Wertpapieren als auch mit Devisen. Börsenmakler/innen kaufen, verkaufen und vermitteln Wertpapiere und Devisen. Normalerweise sind Börsenmakler/innen in Banken, Kreditinstituten, Investmentaktien- und Kapitalanlagegesellschaften tätig und sind dafür verantwortlich, Geschäfte abzuschließen. Börsenmakler/innen agieren als Börsenhändler/innen, als Broker/innen oder auch als Skontroführer/innen. Bevor man als Börsenmakler/in arbeiten kann, muss man ein Studium abgeschlossen und bereits Berufserfahrung im Handel mit Wertpapieren gesammelt haben. Sind diese Voraussetzungen gegeben, wird man üblicherweise von Börsenvorstand zugelassen. Um als Börsenmakler/in eine Stelle zu finden, muss man einige Qualifikationen mitbringen. Hierzu gehören eine Ausbildung im Bankrecht, im Börsenrecht, -handel und -geschäft, im Währungs- und Wertpapierrecht sowie im Aktienrecht. Des Weiteren ist es wichtig, dass man sich in der Betriebswirtschaftslehre auskennt, Kunden gut beraten und betreuen und Wertpapiere sowie Aktien analysieren kann. Wenn man an einer Universität arbeiten will, muss man vorher promovieren; um Professor/in an einer Hochschule zu werden, habilitieren.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Börsenmakler/in in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 16.10.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 11 Gehaltsdaten für den Beruf Börsenmakler/in in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.466,67 5.525,00 3.853,70
Netto 1.129,20 3.055,59 2.246,59
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Bad Camberg 36 1.200,00 2.250,00 1.530,00 5
Mannheim, Universitätsstadt 71,7 2.800,00 2.800,00 2.800,00 3
Finkenbach-Gersweiler 82,5 2.000,00 2.000,00 2.000,00 1

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

Softwareentwickler (m/w/x) - Schwerpunkt: PHP/Java Script mehr Info
Anbieter: über grinnberg GmbH
Ort: Frankfurt am Main
Schadensachbearbeiter (all genders) im Innendienst - Immobilienversicherung (Claims Manager - Real Estate) mehr Info
Anbieter: MRH Trowe
Ort: Frankfurt am Main
Kaufmännische Sachbearbeitung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Frankfurt am Main
Altenpflegerin / Altenpfleger - Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie mehr Info
Anbieter: Universitätsklinikum Frankfurt
Ort: Frankfurt am Main
Sachbearbeiter Personal (m/w/d) mehr Info
Anbieter: operational services GmbH & Co. KG
Ort: Frankfurt am Main