Gehaltsvergleich

Bohrmaschineneinrichter/in in Hamburg

Der/die Bohrmaschineneinrichter/in stellt Maschinen für die Bearbeitung für Metall ein. Arbeitsplätze findet der/die Bohrmaschineneinrichter/in überwiegend in Industriebetrieben der Metallbearbeitung, wie zum Beispiel bei Werkzeug- und Werzeugmaschinenherstellern oder im Fahrzeug- und Motorenbau. Um die Tätigkeit als Bohrmaschineneinrichter/in auszuüben ist eine Ausbildung in einem zerspanenden Metallberuf erforderlich. Der/die Bohrmaschineneinrichter/in bereitet die Maschinen für die unterschiedlichen Bohrvorgänge vor. Zum Beispiel werden Achsenwellen, Lager, Keile, Zahnräder oder Scheiben auf diese Weise bearbeitet. Der/die Bohrmaschineneinrichter/in rüstet CNC-Maschinen oder konventionelle Bohrmaschinen um. Dabei stellt er/sie für den jeweiligen Auftrag die erforderlichen Werkzeuge und Vorrichtungen bereit, prüft und montiert diese. Der/die Bohrmaschineneinrichter/in stellt die Maschinenwerte ein und fertigt Probestücke. [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Bohrmaschineneinrichter/in in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 10.01.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Bohrmaschineneinrichter/in in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.333,33 3.333,33 3.333,33
Netto 2.004,93 2.004,93 2.004,93
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
[...]Arbeitet der/die Bohrmaschineneinrichter/in an CNC-Maschinen, testet er/sie die vorhandenen Programme und optimiert und ändert diese, falls dies erforderlich sein sollte. Der eigentliche Fertigungsprozess wird von anderen Mitarbeitern übernommen. Der/die Bohrmaschineneinrichter/in weist diese in ihre Aufgaben ein. Kommt es zu Störungen oder Ausfällen an der Maschine ist der/die Bohrmaschineneinrichter/in der zuständige Ansprechpartner. Der/die Bohrmaschineneinrichter/in muss zur Planung der Arbeitsschritte, der Auswahl der Materialien und der Prüfung der Qualität höchste Sorgfalt walten lassen. Hierzu sind technisches Verständnis und handwerkliches Geschick unbedingt notwendig. Häufig müssen auch kleine Reparaturarbeiten an den Maschinen durchgeführt werden. Der/die Bohrmaschineneinrichter/in benötigt, zumindest in größeren Industriebetrieben, die Bereitschaft zur Wechselschicht, Nacht- und Wochenendarbeit. [nach oben]

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

IT Project Manager Retail (m/w/d) mehr Info
Anbieter: GK Software SE
Ort: Hamburg
Selbstständiger Geschäftsführer (m/w/d) für Fördermittel- und Gründungen mehr Info
Anbieter: SYSCOS über ABD Media GmbH
Ort: Hamburg
Lichtplaner (m/w/d) - Bereich Shop mehr Info
Anbieter: Max Franke GmbH
Ort: Hamburg
Personaldisponent / Personalberater (m/w/d) mehr Info
Anbieter: pluss Holding GmbH
Ort: Hamburg
Full Stack Software Developer (m/f/diverse) mehr Info
Anbieter: Lufthansa Technik AG
Ort: Hamburg