Gehaltsvergleich

Brenner/in in Bremen

Zu den täglichen Aufgaben und Tätigkeiten von Brennern und Brennerinnen gehört die Herstellung von trinkbarem Branntwein und von Rohspiritus. Dazu beurteilen sie zunächst die landwirtschaftlichen Roherzeugnisse wie Getreide, Kartoffeln, Mais, Roggen, Obst, Beeren oder Melasse, die anschließend verarbeitet und dann vergärt werden. Daraus destillieren Brenner und Brennerinnen hochprozentigen Alkohol, den sie beim Auftraggeber abliefern oder selbst verkaufen. Arbeitgeber sind in erster Linie Brennereien. Darüber hinaus ergeben sich Beschäftigungsmöglichkeiten in Betrieben der Nahrungsmittelherstellung, zum Beispiel bei Kellereigenossenschaften, Essigherstellern oder im Großhandel mit Spirituosen. Wenn man diesen Beruf ausüben möchte, sollte man in der Regel die nach dem Berufsbildungsgesetz staatlich anerkannte Ausbildung zum Brenner bzw. zur Brennerin absolviert haben. Es handelt sich dabei um eine deutschlandweit einheitlich geregelte Lehre, die drei Jahre dauert und in der Industrie und der Landwirtschaft angeboten wird. Für die Tätigkeit braucht man umfangreiche Kenntnisse über die technischen Vorgänge und die Herstellungsvorgänge. Für den Umgang mit den hochwertigen Maschinen sollte man technisches Verständnis und Interesse mitbringen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Brenner/in in Bremen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bremen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 22.02.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Brenner/in in Bremen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.491,67 2.816,67 2.654,17
Netto 1.873,18 2.067,20 1.970,19
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Scheeßel 47,3 2.609,00 2.709,00 2.659,00 2
Weener 95,8 2.288,85 2.304,85 2.296,85 2

Infos über Bremen

Die Stadt Bremen bildet gemeinsam mit Bremerhaven das Bundesland Bremen. Die Weser, die durch die Stadt fließt, bildet die Verbindung in die Nordsee. Durch die Anbindung zum Seehafen Bremerhaven befinden sich zahlreiche Handels- und Logistikunternehmen in Bremen. Selbstverständlich finden sich hier auch Unternehmen des Schiffbaus, aber auch der Fahrzeugindustrie, der Lebensmittel-, Elektronik- und Stahlindustrie. In der Universitätsstadt finden sich auch zahlreiche Hochtechnologieunternehmen und Forschungsinstitute. Auch Luft- und Raumfahrtunternehmen sind in der Stadt ansässig. Güter und Personen werden über den Hafen, den Bahnhof oder aber auch über den Flughafen der Stadt transportiert. Ein dichtes Nahverkehrsnetz und die Autobahn sorgen für die Mobilität.

Stellenangebote in Bremen

Sachbearbeiter (m/w/d) Export mehr Info
Anbieter: C. Melchers GmbH & Co. KG
Ort: Bremen
Resident Mentor and Student Life Officer (m/f/d) mehr Info
Anbieter: JACOBS UNIVERSITY BREMEN
Ort: Bremen
Team-Assistenz (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Reck & Co. GmbH
Ort: Bremen
Niederlassungstechniker (m/w/d) - Bauprojekte mehr Info
Anbieter: LEG-Immobilien-Gruppe
Ort: Bremen
Mitarbeiter (m/w/d) Rückversicherung mehr Info
Anbieter: KROSE ReBrokers GmbH
Ort: Bremen