Gehaltsvergleich

Brotbäcker/in in Berlin

Brotbäcker und -bäckerinnen stellen die für Brötchen und Brote bestimmten Teige zusammen, wobei sie auf die richtige Mischung achten. Während Maschinen die Teige kneten, überwachen sie die Teigbildungs- und Gärungsvorgänge. Sie portionieren und formen die Brote und Brötchen und schieben sie in elektronische Backöfen. Die Arbeiten hängen von der technischen Ausstattung des Betriebes ab. Heute werden im Gegensatz zu früher die Arbeiten oft von Computern und Maschinen ausgeführt. Ferner werden immer häufiger Fertigmischungen und Halbfabrikate verwendet. Nach dem Backen bestreuen die Brotbäcker und Brotbäckerinnen die Backwaren mit Sesam oder Mohn. Dann verpacken sie die Waren fachgerecht für den Verkauf und reinigen die Geräte und Maschinen. Sie beachten stets die geltenden hygienischen Vorschriften und sind auch im Verkauf tätig, wo sie Kunden beraten. Sie arbeiten vor allem in Bäckereien und in Herstellungsbetrieben für Brotbackwaren oder in Spezial-Diät-Bäckereien. Weitere Möglichkeiten ergeben sich im Einzel- und Großhandel, in der Nährmittelherstellung, bei Caterern oder in der Gastronomie. Voraussetzung für den Zugang zu dieser Tätigkeit ist in der Regel die Ausbildung als Bäcker bzw. Bäckerin. Man braucht für diesen Beruf Erfahrungen in unterschiedlichen Backverfahren und gute Ofenkenntnisse.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Brotbäcker/in in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 28.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Brotbäcker/in in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 644,10 2.000,00 1.462,77
Netto 525,85 1.356,49 1.033,26
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

IT-Systemadministrator (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Menze Büro-, Informations- und Kommunikationssysteme GmbH
Ort: Berlin
Bankkaufmann/Baufinanzierungsberater B2C Berlin (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Interhyp Gruppe
Ort: Berlin
Berater (d/m/w) Energiewende mehr Info
Anbieter: Prognos AG - Wir geben Orientierung.
Ort: Berlin
Account Manager Affiliate Marketing (m/w/d) mehr Info
Anbieter: morefire GmbH
Ort: Berlin
Staffing Coordinator / Personaldisponent:in mehr Info
Anbieter: IFOK GmbH
Ort: Berlin