Gehaltsvergleich

Brückenaufsicht (Kai) in Bremen

Eine Brückenaufsichtskraft arbeitet überwiegend an Umschlagsanlagen für Überwachungs- und Kontrolltätigkeiten. Das Kontrollieren der Containerdaten, das Anmelden am Terminal und das Eingeben von Größe und Art der Container in einem speziellen Code des EDV-Systems ist ebenfalls Bestandteil ihrer Tätigkeit. Vor allem die Arbeit in Seehäfen und größeren Binnenhäfen bestimmt den Alltag der Brückenaufsichtkraft. Containerbrückenfahrer und -fahrerinnen werden beim Umladen von der Brückenaufsichtskraft an Kai- oder Umschlagsanlagen angewiesen, auch Schiffsführer und Schiffsführerinnen unterliegen den Anweisungen zum Passieren. Kompetenzen einer Brückenaufsichtskraft sind das Beladen und Entladen, die Hafenaufsicht, der Hafenumschlag, Ladungs- und Umladungstechnik, das Bedienen des Brücken- und Portalkrans, die Einhaltung von Hafenvorschriften und die Ladungssicherung. Eine Spezialisierung im Bereich Logistik, Lagerwirtschaft, Materialwirtschaft oder Versand ist möglich. Aufmerksames und sorgfältiges Arbeiten sowie das verantwortungsvolle Geben von Signalen muss jede Brückenaufsichtskraft beherrschen. Zugang zum Beruf findet man in einer Weiterbildung im Hafenbereich. Stark variierende Arbeitszeiten sind als Brückenaufsichtskraft gegeben.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Brückenaufsicht (Kai) in Bremen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bremen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 01.10.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Brückenaufsicht (Kai) in Bremen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.184,00 2.584,00 2.384,00
Netto 1.520,85 1.730,55 1.625,70
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hamburg 94,7 2.348,67 4.008,33 3.242,04 4
Buchholz in der Nordheide 75,5 4.167,88 4.333,33 4.250,61 2

Infos über Bremen

Die Stadt Bremen bildet gemeinsam mit Bremerhaven das Bundesland Bremen. Die Weser, die durch die Stadt fließt, bildet die Verbindung in die Nordsee. Durch die Anbindung zum Seehafen Bremerhaven befinden sich zahlreiche Handels- und Logistikunternehmen in Bremen. Selbstverständlich finden sich hier auch Unternehmen des Schiffbaus, aber auch der Fahrzeugindustrie, der Lebensmittel-, Elektronik- und Stahlindustrie. In der Universitätsstadt finden sich auch zahlreiche Hochtechnologieunternehmen und Forschungsinstitute. Auch Luft- und Raumfahrtunternehmen sind in der Stadt ansässig. Güter und Personen werden über den Hafen, den Bahnhof oder aber auch über den Flughafen der Stadt transportiert. Ein dichtes Nahverkehrsnetz und die Autobahn sorgen für die Mobilität.

Stellenangebote in Bremen

Junior-Bauleiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: WWB Weser-Wohnbau Holding GmbH & Co. KG
Ort: Bremen
Betriebswirt, Controller, kaufmännische Mitarbeitende (m/w/d) mehr Info
Anbieter: über CAPERA Gruppe - Personalberatung und Personalentwicklung
Ort: Bremen
Senior HR-Referent / operativer Generalist (w/m/d) mehr Info
Anbieter: über vietenplus
Ort: Bremen
GF - Assistenz (m/w/d) mehr Info
Anbieter: WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH
Ort: Bremen
Niederlassungskaufmann (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Goldbeck GmbH
Ort: Bremen