Gehaltsvergleich

Brunnenbauvorarbeiter/in in Bremen

Der Brunnenbauervorarbeiter bzw. die Brunnenbauervorarbeiterin ist in Tiefbaubetrieben beschäftigt sowie in Betrieben der Wasserversorgung. Sie verfügen über eine dreijährige Ausbildung zum Brunnenbauer und haben eine Weiterbildung zum Vorarbeiter bzw. zur Vorarbeiterin absolviert. Brunnenbauer bohren in das Erdreich, um unterirdische Wasservorräte aufzufinden und diese dann der Trinkwasserversorgung zuzuführen. Zu diesem Zweck bohren sie mit entsprechenden Baumaschinen Brunnenschächte und fördern das gefundene Wasser mittels einer von ihnen eingebauten Pumpe nach oben. Brunnenbauervorarbeiter üben in einem Tiefbaubetrieb oder in Betrieben der Wasserversorgung Vorgesetztenfunktion aus. Sie planen und organisieren den Arbeitsablauf, teilen Mitarbeiter ein und sorgen für eine termingerechte Erledigung der Aufträge. Sie nehmen auch Aufgaben im Personalmanagement wahr und lernen neue Mitarbeiter ein. Sie überwachen den Fortgang der Arbeiten, sorgen für die Bereitstellung der erforderlichen Maschinen und veranlassen die Beseitigung eventueller Störungen. Nach Abschluss der Brunnenbauarbeiten kontrollieren sie die Qualität des erledigten Auftrags und veranlassen notwendige Nachbesserungen. Auch an Arbeitsschritten, welche besondere Kenntnisse oder Erfahrungen erfordern, beteiligen sie sich.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Brunnenbauvorarbeiter/in in Bremen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bremen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 23.11.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Brunnenbauvorarbeiter/in in Bremen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.000,00 3.000,00 3.000,00
Netto 2.140,75 2.140,75 2.140,75
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Bremen

Die Stadt Bremen bildet gemeinsam mit Bremerhaven das Bundesland Bremen. Die Weser, die durch die Stadt fließt, bildet die Verbindung in die Nordsee. Durch die Anbindung zum Seehafen Bremerhaven befinden sich zahlreiche Handels- und Logistikunternehmen in Bremen. Selbstverständlich finden sich hier auch Unternehmen des Schiffbaus, aber auch der Fahrzeugindustrie, der Lebensmittel-, Elektronik- und Stahlindustrie. In der Universitätsstadt finden sich auch zahlreiche Hochtechnologieunternehmen und Forschungsinstitute. Auch Luft- und Raumfahrtunternehmen sind in der Stadt ansässig. Güter und Personen werden über den Hafen, den Bahnhof oder aber auch über den Flughafen der Stadt transportiert. Ein dichtes Nahverkehrsnetz und die Autobahn sorgen für die Mobilität.

Stellenangebote in Bremen

Health-Safety-Environment Manager (m/f/d) mehr Info
Anbieter: Valeo Thermische Systeme
Ort: Bremen
Anwendersupport / Application Manager / Anwendungsbetreuung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: CAPERA Consulting - Personal- & Managementberatung
Ort: Bremen
GF - Assistenz (m/w/d) mehr Info
Anbieter: WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH
Ort: Bremen
Entwicklungsingenieur (m/w/d) Dreh-/Fräsbearbeitung mehr Info
Anbieter: BEGO Medical GmbH
Ort: Bremen
Programmierer für Lack- und Sealingroboter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Dürr Systems AG
Ort: Bremen