Gehaltsvergleich

Buchbinder/in - Einzel- und Sonderfertigung in Schonach im Schwarzwald

Buchbinderinnen und Buchbinder in dem Fachgebiet Einzel- und Sonderfertigung produzieren einzelne Bücher (Unikate) bis hin zu kleinen Auflagen von Büchern, für die eine maschinelle Fertigung nicht wirtschaftlich oder zweckmäßig wäre. Auch Restaurationsarbeiten und die Produktion von Landkarten, Gästebüchern, Fotoalben sowie Doktor- und Diplomarbeiten können zu ihren Aufgaben gehören. Vor der Produktion beraten sie ihre Kunden in Hinblick auf das passende Format, die Art des Einbandes und kalkulieren die Herstellungskosten. Geht es in die Produktion, schneiden Buchbinder und Buchbinderinnen Druckbögen zu und binden oder kleben diese zusammen. Die Bucheinbände können aus den verschiedensten Materialien hergestellt werden, z.B. aus Leder, Textilien, Karton und Kunststoffen. Zahlreiche Verschönerungen, die bei Unikatbüchern [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Buchbinder/in - Einzel- und Sonderfertigung in Schonach im Schwarzwald und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Schonach im Schwarzwald im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 23.04.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 7 Gehaltsdaten für den Beruf Buchbinder/in - Einzel- und Sonderfertigung in Schonach im Schwarzwald gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.333,33 1.777,78 1.460,32
Netto 1.058,22 1.343,26 1.140,81
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Sindelfingen 86 560,00 1.520,00 1.091,43 7
Karlsruhe (Baden) 96,1 1.424,95 1.727,02 1.664,55 7
Stuttgart 99,9 1.126,67 2.253,33 1.690,00 2
Rottweil 31 4.500,00 4.500,00 4.500,00 1
Baden-Baden 66,9 1.500,00 1.500,00 1.500,00 1
Merzhausen (Breisgau) 34,1 2.769,23 2.769,23 2.769,23 1
[...]häufig vorkommen, wie vergoldete Einbände, Anbringung von Ornamenten oder Buchbeschlägen aus Messing, etc. nehmen Buchbinder auf Kundenwunsch vor. Zu den häufigsten Restaurationsarbeiten gehört die Instandsetzung eines beschädigten Einbandes oder eine Erneuerung der Bindung. Arbeitsplätze finden Buchbinderinnen und Buchbinder bei Verlagen, die Kleinstserien herstellen, in Bibliotheken oder Archiven sowie in Buchbindereien. Vorrangiger Arbeitsort ist die Werkstatt, in der alle notwendigen Gerätschaften, wie z.B. Präge- und Stanzmaschinen, etc. bereitstehen. Die Ausbildung als Buchbinder/in findet in Betrieb und Berufsschule statt und dauert insgesamt drei Jahre. Ein bestimmter Schulabschluss ist nicht vorgeschrieben, die meisten Azubis werden mit Hauptschulabschluss oder Mittlerer Reife eingestellt. [nach oben]

Stellenangebote in Schonach im Schwarzwald

Projektleiter Produktmanagement (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Schlüter-Systems KG
Ort: Iserlohn
Techniker:in / Meister:in / Bauingenieur:in als Bauleiter:in Innovationsmanagement mehr Info
Anbieter: Viebrockhaus AG
Ort: Harsefeld
Projektleiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: FREYLER Stahlbau GmbH
Ort: Kenzingen
Päd. Fachkraft für eine Kinderkrippe (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Arbeiterwohlfahrt Kreisverband München-Land e.V.
Ort: Feldkirchen
IT Consultant (w/m/d) DevOps / Cloud mehr Info
Anbieter: Computacenter AG & Co. oHG
Ort: Hamburg