Gehaltsvergleich

Bürofachhelfer/in in Köln

Der Bürofachhelfer bzw. die Bürofachhelferin ist ein Ausbildungsberuf für behinderte Menschen nach § 66 Berufsbildungsgesetz. Der Einsatz kann in der Verwaltung, im kaufmännischen oder im handwerklichen Bereich erfolgen. Zu den häufigsten Einsatzgebieten gehört die Poststelle, in der der Bürofachhelfer bzw. die Bürofachhelferin eingehende Schriftstücke mit einem Eingangsstempel versieht, sie öffnet und an die entsprechende Stellen weiterleitet. Auch wird die ausgehende Post von dieser Kraft frankiert und verschickt. Zudem gehört das Vorbereitungen von Besprechungen, die Annahme und Weiterleitung von Telefonanrufen, das Kopieren und Sortieren von Schriftstücken, die Eingabe von Daten sowie das Betreuen von Archiven und das Führen von Akten zu ihren Aufgaben. In Einzelfällen führt der Bürofachhelfer auch Urlaubslisten und erledigt weitere Aufgaben aus dem Bereich eines Bürokaufmanns oder ähnlich gelagerter Berufsfelder. Die Einsatzmöglichkeiten hängen sowohl mit den Anforderungen des Arbeitsumfeldes als auch mit der Schwere der Behinderung zusammen. Als Soft Skills sind Kontaktfreudigkeit, Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit gefordert. Außerdem ist die Fähigkeit selbständig zu arbeiten unumgänglich.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Bürofachhelfer/in in Köln und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Köln im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 27.02.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 30 Gehaltsdaten für den Beruf Bürofachhelfer/in in Köln gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 700,00 2.800,00 1.719,98
Netto 556,70 2.059,90 1.175,82
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Düsseldorf 34,1 1.300,00 3.657,55 2.619,26 15
Monschau 65,2 2.805,00 2.985,00 2.828,08 15
Krefeld 51,9 1.350,00 3.110,40 2.023,59 15
Wuppertal 40,5 600,00 1.905,20 1.402,62 15
Essen, Ruhr 57,7 1.000,00 6.000,00 2.364,39 14
Bochum 64 611,00 2.777,78 1.914,78 13
Duisburg 57,4 1.360,00 3.200,00 2.163,13 12
Lieg 93,4 1.650,00 2.162,16 1.941,17 12
Neuwied 66,5 1.050,00 2.700,00 1.584,67 9
Marl, Westfalen 80,3 1.760,00 2.080,00 1.857,60 8

Infos über Köln

Köln ist ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum im Westen Deutschlands. Wichtige Unternehmen im Bereich der Lebensmittelindustrie sind hier ansässig. Auch die Fahrzeugindustrie und die Chemie spielt eine tragende Rolle in der Stadt. Nicht zu unterschätzen sind auch die Sehenswürdigkeiten der Stadt, die alljährlich zahlreiche Touristen anlocken. In Köln finden auch regelmäßig wichtige Branchenmessen statt. Über Autobahn- Bahn und auch die Rheinschifffahrt ist die Stadt gut an das Verkehrsnetz angeschlossen. Der Flughafen der Stadt ist ein bedeutendes Drehkreuz für den Personen- aber auch für den Frachtluftverkehr. Außerdem verfügt die Stadt über ein gut ausgebautes Nahverkehrssystem, das sich aus S-Bahn, Straßenbahn und Busverkehr zusammensetzt.

Stellenangebote in Köln

Gebäudereiniger/in (w/m/d) mehr Info
Anbieter: DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.
Ort: Köln
Leitung (m/w/d) für das Referat Geschäftsstelle Kategoriale Seelsorge mehr Info
Anbieter: Erzbistum Köln Generalvikariat
Ort: Köln
Sales & Business Development Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: über Salesheads Executive Search LLC
Ort: Köln
Betriebswirt*in (w/m/d) Sachbearbeitung Kostenrechnung mehr Info
Anbieter: DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.
Ort: Köln
Mitarbeiter (m/w/d) Anzeigenberatung und -disposition mehr Info
Anbieter: Juve Verlag für juristische Information GmbH
Ort: Köln