Gehaltsvergleich

Bürokaufmann/-frau in Bad Hersfeld

Der Bürokaufmann und die Bürokauffrau sind in allen Bereichen der Wirtschaft tätig. Sie sind überwiegend in Verwaltungsabteilungen beschäftigt und haben eine dreijährige Berufsausbildung mit Erfolg abgeschlossen, die bei entsprechender Vorausbildung auch verkürzt werden kann. Der Bürokaufmann und die Bürokauffrau erledigen alle organisatorischen, kaufmännischen und verwaltenden Aufgaben. Die meisten Arbeiten werden mit Hilfe von moderner EDV erledigt, wie z.B. der allgemeine Schriftverkehr, die Erstellung von Angeboten, Auftragsbestätigungen, Rechnungen und auch Mahnungen. Die Bearbeitung des Posteingangs und die Kontrolle der Eingangsrechnungen, sowie evtl. deren Reklamation sind ebenfalls Aufgabe von Bürokaufleuten. In Personalabteilungen sind sie verantwortlich für die Erstellung von Arbeitsverträgen, sowie Arbeits- oder Verdienstbescheinigungen. Darüber hinaus führen und verwalten sie die Personalakten und arbeiten bei der Erstellung von Lohnabrechnungen mit. Die Erfassung von Belegen, das Dokumentieren von Kosten, die Erstellung von Kostenrechnungen und die Ermittlung des Finanzbedarf gehören ebenfalls zu den Aufgaben eines Bürokaufmanns oder einer Bürokauffrau, welche im Bereich des betrieblichen Rechnungswesens beschäftigt sind.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Bürokaufmann/-frau in Bad Hersfeld und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bad Hersfeld im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 10.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 177 Gehaltsdaten für den Beruf Bürokaufmann/-frau in Bad Hersfeld gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 800,00 3.170,91 1.941,14
Netto 542,35 2.281,86 1.315,46
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Kassel, Hessen 52 665,00 5.416,67 1.929,85 640
Erfurt 94,5 700,00 3.600,00 1.583,40 638
Fulda 35,3 700,00 4.200,00 2.040,53 612
Hanau 98,7 740,00 10.263,16 2.124,23 444
Gießen, Lahn 80,4 750,00 4.190,48 2.156,10 379
Göttingen, Niedersachsen 76 610,00 3.575,00 1.868,58 299
Wetzlar 91,6 746,67 4.800,00 2.029,62 287
Schweinfurt 98,5 725,00 4.400,00 1.953,60 256
Marburg / Lahn 65,8 650,00 4.056,00 1.999,50 252
Gelnhausen 82,7 850,00 3.581,82 2.113,96 212

Infos über Bad Hersfeld

Die Kreis- und Kurstadt Bad Hersfeld liegt im Bundesland Hessen. Ausgezeichnete Anbindung an das Schienennetz der Bahn, vom Regionalzug bis zum ICE, sorgen für Mobilität ohne eigenes Auto, den regionalen und innerstädtischen Verkehr regeln Busse verschiedener Linien. Das Zusammenspiel der drei Autobahnen A4, A7 und A5 mit den Bundesstraßen B27, B62 und B324 mach nicht nur die Verkehrslage optimal, sondern bietet auch die Voraussetzung für die erfolgte Niederlassung einiger Logistikunternehmen. Neben diesen bieten auch zahlreiche andere Firmen aus verschiedenen Branchen Arbeit und Ausbildungsmöglichkeiten - zum Beispiel Textilherstellung, Bauunternehmen, Elektronik und Buchhandel. Das Schulsystem ist vorbildlich und wird von Berufsschulen, Abendschulen und Akademien ergänzt.

Stellenangebote in Bad Hersfeld

Einkäufer / Einkäuferin im Straßen- und Tiefbau (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG AG
Ort: Bad Hersfeld
Customer Service Manager (m/w) mehr Info
Anbieter: JOB AG Industrial Service GmbH
Ort: Bad Hersfeld
Einkäufer/Einkäuferin (m/w/d) im Hoch-/Ingenieurbau mehr Info
Anbieter: ZÜBLIN HOCH- UND BRÜCKENBAU GMBH
Ort: Bad Hersfeld