Gehaltsvergleich

Bürokaufmann/-frau in Hildesheim

Der Bürokaufmann und die Bürokauffrau sind in allen Bereichen der Wirtschaft tätig. Sie sind überwiegend in Verwaltungsabteilungen beschäftigt und haben eine dreijährige Berufsausbildung mit Erfolg abgeschlossen, die bei entsprechender Vorausbildung auch verkürzt werden kann. Der Bürokaufmann und die Bürokauffrau erledigen alle organisatorischen, kaufmännischen und verwaltenden Aufgaben. Die meisten Arbeiten werden mit Hilfe von moderner EDV erledigt, wie z.B. der allgemeine Schriftverkehr, die Erstellung von Angeboten, Auftragsbestätigungen, Rechnungen und auch Mahnungen. Die Bearbeitung des Posteingangs und die Kontrolle der Eingangsrechnungen, sowie evtl. deren Reklamation sind ebenfalls Aufgabe von Bürokaufleuten. In Personalabteilungen sind sie verantwortlich für die Erstellung von Arbeitsverträgen, sowie Arbeits- oder Verdienstbescheinigungen. Darüber hinaus führen und verwalten sie die Personalakten und arbeiten bei der Erstellung von Lohnabrechnungen mit. Die Erfassung von Belegen, das Dokumentieren von Kosten, die Erstellung von Kostenrechnungen und die Ermittlung des Finanzbedarf gehören ebenfalls zu den Aufgaben eines Bürokaufmanns oder einer Bürokauffrau, welche im Bereich des betrieblichen Rechnungswesens beschäftigt sind.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Bürokaufmann/-frau in Hildesheim und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hildesheim im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 16.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 370 Gehaltsdaten für den Beruf Bürokaufmann/-frau in Hildesheim gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 500,00 4.000,00 1.816,70
Netto 418,84 1.966,75 1.225,67
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hannover 29,5 690,00 5.044,00 1.936,92 2015
Braunschweig 40,8 619,05 4.821,82 1.931,43 1038
Bielefeld 98,9 690,00 4.450,00 2.014,68 908
Paderborn 95,5 555,00 6.000,00 1.862,09 655
Kassel, Hessen 98,2 665,00 5.416,67 1.929,85 640
Wolfsburg 64,9 790,83 3.564,17 1.952,67 385
Göttingen, Niedersachsen 68,7 610,00 3.575,00 1.868,58 299
Salzgitter 28,2 650,00 5.060,00 1.924,50 271
Herford 87,7 551,10 6.000,00 2.060,37 237
Laatzen bei Hannover 21,8 500,00 2.971,43 1.875,64 220

Infos über Hildesheim

Hildesheim liegt im Bundesland Niedersachsen. Zahlreiche Touristen besuchen alljährlich die Stadt, um die Altstadt mit den vielen Fachwerkhäusern, den alten Marktplatz, die historischen Kirchen oder die Museen und Theater zu besichtigen. In Hildesheim sind einige Unternehmen der Werkzeug- und Maschinenbauindustrie tätig, die international einen guten Ruf genießen. Auch die Elektronikbranche ist hier ansässig, sowie die Getränkeindustrie. In Hildesheim sind auch einige zentrale Einrichtungen des Landes Niedersachsen untergebracht. Hildesheim ist überdies Universitätsstadt und ist gemeinsam mit den anderen Hochschulen und Schulen eine wichtige Bildungszentrale für die Region. Im Stadtgebiet verkehren Busse. Die Stadt hat einen Hafen am Mittellandkanal und einen Bahnhof.

Stellenangebote in Hildesheim

Berater Vertrieb (m/w/d) für Multimedialösungen im Immobiliensektor (Selbständigkeit, Quereinstieg möglich) mehr Info
Anbieter: Vodafone Kabel Deutschland GmbH
Ort: Hildesheim
Bankkaufmann Kundenassistenz (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Hannoversche Volksbank eG
Ort: Hildesheim
Mitarbeiter (m/w/d) Sachbearbeitung Beschaffung Schul-IT mehr Info
Anbieter: Stadt Hildesheim
Ort: Hildesheim