Gehaltsvergleich

Bürokaufmann/-frau in Montabaur

Der Bürokaufmann und die Bürokauffrau sind in allen Bereichen der Wirtschaft tätig. Sie sind überwiegend in Verwaltungsabteilungen beschäftigt und haben eine dreijährige Berufsausbildung mit Erfolg abgeschlossen, die bei entsprechender Vorausbildung auch verkürzt werden kann.

Der Bürokaufmann und die Bürokauffrau erledigen alle organisatorischen, kaufmännischen und verwaltenden Aufgaben. Die meisten Arbeiten werden mit Hilfe von moderner EDV erledigt, wie z.B. der allgemeine Schriftverkehr, die Erstellung von Angeboten, Auftragsbestätigungen, Rechnungen und auch Mahnungen. Die Bearbeitung des Posteingangs und die Kontrolle der Eingangsrechnungen, sowie eventuell deren Reklamation sind ebenfalls Aufgabe von Bürokaufleuten.

In Personalabteilungen sind sie verantwortlich für die Erstellung von Arbeitsverträgen, sowie Arbeits- oder Verdienstbescheinigungen. Darüber hinaus führen und verwalten sie die Personalakten und arbeiten bei der Erstellung von Lohnabrechnungen mit. Die Erfassung von Belegen, das Dokumentieren von Kosten, die Erstellung von Kostenrechnungen und die Ermittlung des Finanzbedarf gehören ebenfalls zu den Aufgaben eines Bürokaufmanns oder einer Bürokauffrau, welche im Bereich des betrieblichen Rechnungswesens beschäftigt sind.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Bürokaufmann/-frau in Montabaur und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Montabaur im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 15.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 196 Gehaltsdaten für den Beruf Bürokaufmann/-frau in Montabaur gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 700,00 2.860,00 1.757,94
Netto 548,51 2.053,10 1.199,38
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Köln 83,5 722,40 5.204,33 2.174,92 3871
Frankfurt am Main 70 799,49 7.571,67 2.318,36 2664
Bonn 61,7 750,00 7.296,00 2.269,70 1089
Wiesbaden 49 781,54 4.800,00 2.210,32 1010
Koblenz am Rhein 19 700,00 4.590,91 1.967,05 963
Mainz am Rhein 57,4 757,95 5.492,00 2.193,85 902
Worms 96,4 630,00 5.890,63 2.032,66 628
Solingen 98,8 750,00 5.000,00 2.087,90 564
Leverkusen 89,6 866,67 6.379,33 2.401,37 528
Darmstadt 85,5 800,00 4.424,31 2.189,49 528

Infos über Montabaur

Sowohl in kultureller Hinsicht, als auch im Zusammenhang mit interessanten Freizeitangeboten und Kinderbetreuungsmöglichkeiten ist die Kreisstadt im Westerwaldkreis ein besonders attraktives Gebiet. Der im schönen Bundesland Rheinland-Pfalz gelegene Ort umfasst sieben Stadtteile. Dazu gehören Horresen, Elgendorf, Wirzenborn, Reckenthal, Bladernheim, Eschelbach und Ettersdorf. Zahlreiche Museen, Bauwerke & Co. runden das touristisch überaus attraktive Profil von Montabaur ab - weitaus interessanter für Jobsuchende dürfte allerdings die Vielzahl der in Montabaur ansässigen Unternehmen sein. Ursa Chemie, United Internet, die Akademie Deutscher Genossenschaften oder der Klöckner Pentaplastkonzern sind diesbezüglich nur einige der großen und auch mittelständischen Firmen. Weiterer Pluspunkt ist der dort vorhandene ICE Bahnhof Montabaur, die weit verzweigten Bus- und Bahnverbindungen sowie das gut ausgebaute Autobahnnetz.

Stellenangebote in Montabaur

Abteilungsleitung Verkehrsbehörde / Straßenverwaltung / Großraum- und Schwertransport (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Die Autobahn GmbH des Bundes
Ort: Montabaur