Gehaltsvergleich

Bürokaufmann/-frau in Suhl

Der Bürokaufmann und die Bürokauffrau sind in allen Bereichen der Wirtschaft tätig. Sie sind überwiegend in Verwaltungsabteilungen beschäftigt und haben eine dreijährige Berufsausbildung mit Erfolg abgeschlossen, die bei entsprechender Vorausbildung auch verkürzt werden kann. Der Bürokaufmann und die Bürokauffrau erledigen alle organisatorischen, kaufmännischen und verwaltenden Aufgaben. Die meisten Arbeiten werden mit Hilfe von moderner EDV erledigt, wie z.B. der allgemeine Schriftverkehr, die Erstellung von Angeboten, Auftragsbestätigungen, Rechnungen und auch Mahnungen. Die Bearbeitung des Posteingangs und die Kontrolle der Eingangsrechnungen, sowie evtl. deren Reklamation sind ebenfalls Aufgabe von Bürokaufleuten. In Personalabteilungen sind sie verantwortlich für die Erstellung von Arbeitsverträgen, sowie Arbeits- oder Verdienstbescheinigungen. Darüber hinaus führen und verwalten sie die Personalakten und arbeiten bei der Erstellung von Lohnabrechnungen mit. Die Erfassung von Belegen, das Dokumentieren von Kosten, die Erstellung von Kostenrechnungen und die Ermittlung des Finanzbedarf gehören ebenfalls zu den Aufgaben eines Bürokaufmanns oder einer Bürokauffrau, welche im Bereich des betrieblichen Rechnungswesens beschäftigt sind.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Bürokaufmann/-frau in Suhl und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Suhl im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 21.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 170 Gehaltsdaten für den Beruf Bürokaufmann/-frau in Suhl gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 760,00 2.400,00 1.524,69
Netto 604,02 1.707,45 1.082,85
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Erfurt 48,7 700,00 3.600,00 1.583,40 638
Fulda 73,3 700,00 4.200,00 2.040,53 612
Bamberg 82,5 866,67 3.683,33 1.925,64 328
Bayreuth 95,8 600,00 3.988,00 1.960,30 320
Schweinfurt 69,6 725,00 4.400,00 1.953,60 256
Coburg 41,6 866,67 3.678,65 1.808,17 232
Hof an der Saale 91,8 1.097,14 3.505,19 1.891,55 226
Kulmbach 77 800,00 3.120,42 1.804,01 217
Weimar, Thüringen 60,9 650,00 2.350,00 1.614,57 213
Gotha, Thüringen 39 800,00 2.571,49 1.522,20 186

Infos über Suhl

Die zahlreichen Einwohner der kreisfreien Stadt Suhl bezeichnen ihre Heimat immer wieder gern liebevoll als das "Tor zum schönen Thüringer Wald". Aber auch die Bezeichnung der "Waffenstadt Suhl" wird erwähnt - seit dem Jahre 2005 ist diese Namensgebung sogar offiziell bestätigt. Diese liegt jedoch einzig begründet in ihrer geschichtsträchtigen Zeit der Waffenherstellung. Suhl liegt inmitten von Thüringen und stellt das offizielle Oberzentrum Südthüringens dar. Ein prägendes Stadtbild ist übrigens die Plattenbauweise, welche sicherlich nicht unbedingt zur Verschönerung der Stadt Suhl beizutragen vermag. Entsprechend trist sieht es zeitweise auch in der Region selbst aus. Dementsprechend suchen - insbesondere auch die jungen Menschen - ihre beruflichen Entfaltungsmöglichkeiten in den größeren Städten Thüringens.

Stellenangebote in Suhl

Immobilienverwalter - Mitarbeiter im kaufmännischen Immobilienmanagement (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Activ-Immobilien GmbH & Co. KG
Ort: Schemmerhofen
IT Application Manager (w/m/d) Schwerpunkt SAP mehr Info
Anbieter: TÜV SÜD Gruppe
Ort: Leverkusen
Projektleiter (m/w/d) Stadt- und Verkehrsplanung mehr Info
Anbieter: Stadtwerke München GmbH
Ort: München
Entwicklungsingenieur (m/w/d) Softwareintegration Flugkörper mehr Info
Anbieter: MBDA Deutschland
Ort: Schrobenhausen
Bauzeichner (m/w/d) Innenausbau für Fitnessstudios mehr Info
Anbieter: RSG Group GmbH
Ort: Berlin