Gehaltsvergleich

Chemielaborant/in - Metalle in Nürnberg

Chemielaboranten und Chemielaborantinnen mit Fachrichtung Metalle sind in erster Linie für den Aufbau und die Durchführung von Versuchen an Metallen verantwortlich, bei denen verschiedenste Eigenschaften von Metallen und Metalllegierungen untersucht werden. Sie werten die Daten der Versuche aus, analysieren sie und stellen die Ergebnisse dar. Dabei greifen sie auf verschiedene chemisch-physische Untersuchungstechniken und chemische Rechnungen zurück. Sie sind vertraut mit wichtigen labortechnischen Einrichtungen und Messtechniken und führen die Wartung an ihren Arbeitsgeräten teilweise selbstständig durch. Zusätzlich berücksichtigen Chemielaboranten und Chemielaborantinnen der Fachrichtung Metalle auch die Wirtschaftlichkeit ihrer Vorgehensweise und besitzen fundierte Kenntnisse in Bezug auf notwendige Sicherheitsmaßnahmen. Anstellung finden sie hauptsächlich in der Metallindustrie, speziell bei Unternehmen der Metallherstellung und -veredelung. Genauso sind aber auch Universitäten, Forschungsinstitute, Umweltschutzeinrichtungen oder Bundesbehörden mögliche Arbeitgeber. Die duale Ausbildung nimmt im Normalfall 3½ Jahre in Anspruch. Sie wird seit August 2000 nicht mehr angeboten, stattdessen wurde sie abgelöst vom Nachfolgeberuf des Chemielaboranten ohne Fachrichtung.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Chemielaborant/in - Metalle in Nürnberg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Nürnberg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 13.06.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Chemielaborant/in - Metalle in Nürnberg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.165,00 4.766,67 3.965,83
Netto 1.920,02 2.671,25 2.295,64
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Donauwörth 83,5 3.398,82 3.398,82 3.398,82 8
Marktgraitz 82,4 2.700,00 3.240,00 2.911,33 5
Ebensfeld 69,4 2.700,00 3.300,00 2.916,67 3
Roth, Mittelfranken 22,6 2.090,83 2.275,00 2.152,22 3
Ellwangen (Jagst) 86,6 2.629,25 2.629,25 2.629,25 1
Wendelstein, Mittelfranken 12 1.930,00 1.930,00 1.930,00 1
Ingolstadt, Donau 80,4 2.666,67 2.666,67 2.666,67 1

Infos über Nürnberg

Die Großstadt Nürnberg liegt in Bayern und ist ein wichtiger Standort der Elektrotechnik und des Maschinenbaus. Aber auch die Fahrzeugindustrie ist hier stark vertreten. Einen wichtigen Beitrag zur Wirtschaft leisten auch die zahlreichen Druckereien der Stadt. Auch Unternehmen aus der Werbung und Medienunternehmen sind hier angesiedelt. Nürnberg ist aber auch High Tech Standort mit vielen Unternehmen der Kommunikationstechnik. Nürnberg verfügt über ein bedeutendes Messezentrum. Nürnberg ist Knotenpunkt wichtiger Verkehrswege und ist daher sehr gut an das Schienen und Straßennetz angebunden. Die Stadt verfügt über ein U-Bahn und Straßenbahnnetz, sowie zahlreiche Buslinien, die die Punkte innerhalb der Stadt verbinden. Auch ein internationaler Flughafen ist vorhanden.

Stellenangebote in Nürnberg

Professional Digitalisierungsstrategie (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Schaeffler AG
Ort: Nürnberg
Systemadministrator/in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: DYNACAST Deutschland GmbH
Ort: Bräunlingen
Marketing-Referent (m/w/d) mehr Info
Anbieter: COMCO Leasing GmbH
Ort: Neuss
Jobcoach (m/w/d) mehr Info
Anbieter: MIKRO PARTNER Service GmbH
Ort: München
Specialist Network Deployment (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Vodafone GmbH
Ort: Düsseldorf