Gehaltsvergleich

CNC-Schleifer/in in Tübingen

Der CNC-Schleifer und die CNC-Schleiferin bearbeiten Werkstücke für Geräte und Maschinen. Zu Beginn stellen sie anhand von technischen Zeichnungen die Schleifmaschine ein, die dann in den meisten Fällen die Arbeit allein durchführt. Nachdem der Vorgang beendet ist, führen die CNC-Schleifer Messungen und Prüfungen an den Fertigungsteilen durch. CNC-Schleifer arbeiten meist in Drehereien und Schleifereien, also in Industriebetrieben. Sie müssen ein umfassendes Fachwissen über Schleiftechniken, CNC-Schleifmaschinen sowie über die verschiedenen zu schleifenden Materialien haben. Des Weiteren sind ein hohes Qualitätsbewusstsein und Genauigkeit wichtig. Ebenso ist ein solides Wissen zum Arbeitsschutz Teil der Ausbildung, um Unfällen während der Arbeit mit den CNC-Maschinen vorzubeugen. Um den Beruf des CNC-Schleifers zu ergreifen, ist eine Ausbildung in der spanabhebenden Metallbearbeitung notwendig, welche normalerweise 3 Jahre dauert. Nach der Ausbildung bringt der CNC-Schleifer seine gelernten Kenntnisse in den Beruf ein. Eine Weiterbildung im Beruf ist möglich; hier gibt es eine große Auswahl an Aufstiegsmöglichkeiten.

Sie beziehen Ihr Gehalt als CNC-Schleifer/in in Tübingen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Tübingen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 19.10.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf CNC-Schleifer/in in Tübingen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 5.898,65 6.000,00 5.949,33
Netto 3.193,53 3.834,86 3.514,20
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Zell am Harmersbach 75,4 1.544,11 2.082,22 1.819,16 11
Mengen (Württemberg) 57,8 2.182,63 3.368,42 2.685,59 8
Göppingen 49 2.400,00 3.300,00 2.740,00 5
Kirchheim unter Teck 32,2 2.700,00 3.289,00 2.977,80 5
Ulm (Donau) 71,7 804,76 1.365,00 1.029,94 4
Neu-Ulm 72,9 1.003,17 3.721,25 2.815,22 3
Konstanz, Universitätsstadt 97 2.359,26 4.670,37 3.822,96 3
Aulendorf (Württemberg) 78 2.000,00 2.000,00 2.000,00 3
Reichenbach am Heuberg 46,9 2.000,00 2.500,00 2.266,67 3
Horb am Neckar 29,3 3.033,33 3.683,33 3.358,33 2

Infos über Tübingen

Tübingen ist eine Stadt in Baden-Württemberg. Tübingen ist nicht nur eine Kreisstadt, sondern zugleich auch der Regierungsbezirk. Die Infrastruktur der Stadt ist als gut zu bezeichnen. Die Busse und Bahnen fahren hier regelmäßig in alle Richtungen. Auch mit dem PKW gelangt man für gewöhnlich sehr schnell ans Ziel. Tübingen wird als "Universitätsstadt" bezeichnet, was sie der Eberhard Karls Universität zu verdanken hat. Diese Universität ist nicht nur weltweit sehr anerkannt, sondern auch eine der ältesten Universitäten Deutschlands. Sehr viele Menschen haben in der Vergangenheit hier studiert. Zudem verfügt die Stadt über zahlreiche Schulen. Neben den allgemeinbildenden Schulen bestehen hier auch zahlreiche Gymnasien.

Stellenangebote in Tübingen

Stützpunktleitung (m/w/d) Waldhäuser Ost in Tübingen mehr Info
Anbieter: Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg
Ort: Tübingen
Pflegefachkraft (m/w/d) im ambulanten Pflegedienst Raum Tübingen mehr Info
Anbieter: Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg
Ort: Tübingen
Elektriker / Anlagenfahrer Fernheizkraftwerk (m/w/d) mehr Info
Anbieter: MVV EnergySolutions GmbH
Ort: Tübingen
Pflegehelfer (m/w/d) Abenddienst ambulant mehr Info
Anbieter: Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg
Ort: Tübingen
Maler / Lackierer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: B&O Service Baden-Württemberg GmbH
Ort: Tübingen