Gehaltsvergleich

Content-Manager/in in Kiel

Content-Manager und Content-Managerinnen tragen hauptsächlich die Verantwortung für den Inhalt einer bestimmten Website im Internet. Dabei müssen inhaltliche Struktur, Themen und Textformate beachtet werden. Hinzu kommt auch die Gestaltung, Technik und Vermarktung. Sie planen, entwickeln und optimieren redaktionelle Inhalte der betreffenden Seite oder des Angebotes. Außerdem fällt in den Tätigkeitsbereich des Content-Managers die Entwicklung und Erarbeitung neuer Themen und Rubriken. Desweitern gilt es zu überlegen, durch welche Gestaltung eine bestimmte Zielgruppe angesprochen wird. Content-Manager erstellen selbst Texte, kaufen diese ein oder lassen sie erstellen. Dazu gehört auch die Bearbeitung und Anpassung dieser Texte. Wichtig ist ebenfalls das Auswählen von Bildern, Tönen und Grafiken. Die Organisation dessen erfordert ein autoritäres und selbstbewusstes Auftreten. Vorzugsweise wird während der Arbeit der Computer benutzt (meistens im Büro). Um sich Zugang zu dieser Tätigkeit zu verschaffen, ist eine Weiterbildung im Bereich Online-Redaktion erforderlich. Teilweise ist auch ein abgeschlossenes Studium (z.B. im Web Content Management) erforderlich.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Content-Manager/in in Kiel und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Kiel im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 05.02.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Content-Manager/in in Kiel gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 7.935,00 8.443,67 8.189,34
Netto 5.171,47 5.444,51 5.307,99
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hamburg 87,6 2.000,00 7.500,00 2.818,98 24
Norderstedt 70,9 2.100,00 3.000,00 2.550,00 6
Lübeck 63,8 700,00 2.750,00 1.822,92 4
Wedel 87,8 3.140,26 3.140,26 3.140,26 1

Infos über Kiel

Kiel ist neben Hamburg eine wichtige Stadt im Norden Deutschlands. Der Großteil der Unternehmen in Kiel ist im Dienstleistungsbereich tätig. Bedeutend ist auch der Hafen der Stadt, der selbst wichtig für den Fracht- und Personenverkehr ist, aber auch die Grundlage für die Schiffbauindustrie darstellt. Zahlreiche Fähr- und Kreuzschifffahrtslinien haben hier eine Vertretung und spielen eine große Rolle für den Personenverkehr in der Ostsee, aber auch in anderen Gewässern. Außerdem ist die Stadt durch eine bunte Medienlandschaft und zahlreiche Forschungseinrichtungen geprägt. Die Nahverkehrsverbindungen werden vor allem durch Busse und Fähren ermöglicht. Die Stadt ist an das nationale Autobahn- und Bahnnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Kiel

IT-Spezialistin mit Softwareentwicklung (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Bewilliger/in (w/m/d) für Fördermittel mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
IKS-Risikomanager (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Juristischer Sachbearbeiter (w/m/d) Corona-Hilfsprogramme mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Rechtsanwaltsfachangestellte/r (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Lauprecht Rechtsanwälte Notare
Ort: Kiel