Gehaltsvergleich

Dachdeckerhelfer/in in Dortmund

Um Dachdeckerhelfer/in zu werden, benötigt man keine Berufsausbildung, da es sich hierbei lediglich um eine Helfertätigkeit handelt. Dachdeckerhelfer/innen übernehmen sehr viele verschiedene Arbeiten, bei denen es sich jedoch lediglich um Hilfsarbeiten handelt. Unter anderem sind sie dafür zuständig, Arbeitsmaterialien vorzubereiten und diese auf die Baustelle zu transportieren. Hier reichen sie dem Dachdecker unter Umständen die zu verbauenden Materialien an. Sie sind weiterhin dafür zuständig, beendete Baustellen zu reinigen und aufzuräumen. Dachdeckerhelfer/innen dürfen lediglich vereinzelte anspruchsvollere Aufgaben übernehmen, die ihnen speziell aufgetragen wurden. Allerdings ist der Dachdecker dazu verpflichtet, diese Arbeiten nachzukontrollieren. Dachdeckerhelfer/innen [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dachdeckerhelfer/in in Dortmund und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Dortmund im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 14.07.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 9 Gehaltsdaten für den Beruf Dachdeckerhelfer/in in Dortmund gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.600,00 1.976,00 1.684,89
Netto 1.135,89 1.559,45 1.271,30
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Königswinter 94,8 2.100,00 2.383,33 2.222,46 37
Köln 74,3 1.664,00 2.250,00 1.864,85 37
Essen, Ruhr 32,2 982,56 3.426,58 2.249,64 17
Gelsenkirchen 25,8 1.500,00 2.500,33 2.050,26 16
Gladbeck 34,1 900,00 1.920,00 1.590,95 13
Hagen (Westfalen) 18,5 796,53 3.600,00 1.960,73 10
Wuppertal 34,1 1.272,00 2.500,00 1.761,84 10
Troisdorf 80,7 1.936,00 2.150,00 2.053,75 10
Duisburg 50,7 1.000,00 3.250,00 2.069,67 9
Wegberg 93 2.200,00 3.027,03 2.490,14 9
[...]werden immer wieder benötigt, da der Dachdecker allein sehr viel mehr Arbeit hätte und sich nicht auf die Wesentlichen Dinge konzentrieren könnte. Somit stellt ein/e Dachdeckerhelfer/in eine Entlastung für den Dachdecker dar. Dachdeckerhelfer/innen arbeiten sehr oft draußen. Dies sollte Berufsanfängern bewusst sein, da teilweise sehr harte Zeiten eintreten könnten, beispielsweise Hitze oder Kälte. Vor allem in den zahlreichen Dachdeckerbetrieben in Deutschland werden immer wieder Dachdeckerhelfer/innen eingestellt. Inzwischen zieht es auch zahlreiche Dachdeckerfirmen ins Ausland, da die Aufträge dort oft deutlich besser bezahlt werden. Die Bezahlung der Dachdeckerhelfer ist von Betrieb zu Betrieb verschieden. Es kommt ganz darauf an, was der Arbeitgeber bereit ist, zu zahlen. [nach oben]

Infos über Dortmund

Als Teil des Ruhrgebietes war die Wirtschaftsstruktur der Stadt Dortmund starken Veränderungen unterworfen. Die Industrie ist heute nur mehr in einigen Sparten wie dem Maschinen- und Anlagenbau stark vertreten. Der größte Arbeitgeber in der Stadt ist der Dienstleistungssektor. Auch viele Hochtechnologiebetriebe sind hier ansässig. Auch der IT- und Kommunikationssektor ist vertreten. Einige Finanz- und Versicherungsunternehmen unterhalten hier ebenfalls wichtige Vertretungen. Im Raum Dortmund laufen einige Autobahnstrecken zusammen, wodurch die Stadt gut an das nationale Verkehrsnetz angebunden ist. Auch der Bahnhof bildet einen wichtigen Knotenpunkt. Dortmund besitzt einen eigenen Flughafen, von dem aus Destinationen im In- und Ausland angeflogen werden können.

Stellenangebote in Dortmund

Systementwickler DevOps Remote Services (m/w/d) mehr Info
Anbieter: KHS GmbH
Ort: Dortmund
IT System Engineer (m/w/d) Microsoft 365 / Azure mehr Info
Anbieter: TRILUX Digital Solutions GmbH
Ort: Dortmund
Technischer Projektleiter (m/w/d) für Verstellsysteme mehr Info
Anbieter: KOSTAL Automobil Elektrik GmbH & Co. KG
Ort: Dortmund
Referent (m/w/d) Compliance und Datenschutz mehr Info
Anbieter: Amprion GmbH
Ort: Dortmund
Gesamtprojektleiter (m/w/d) Großprojekt A-Nord mehr Info
Anbieter: Amprion GmbH
Ort: Dortmund