Gehaltsvergleich

Dachdecker/in u. Bauklempner/in in Dresden

Dachdecker und Bauklempner bzw. die Dachdeckerinnen und Bauklempnerinnen sind für alle gängigen Dachdecker- und Verblechungsarbeiten zuständig. Typische Materialien dafür sind Ziegel, Betondachsteine, Zinkblech und Dachpappe. Auch die Herstellung von Fassadenverkleidungen mit Hilfe von Kunststoffen und Metallverbundstoffen gehört in das Aufgabengebiet der Dachdecker/innen und Bauklempner/innen. Ebenso verrichten sie Arbeiten wie den Einbau von Trag- und Befestigungskonstruktionen oder Dämmungen. Sie montieren verschiedene Bleche wie Eck- und Firstbleche und ummanteln mit ihnen z. B. Ausstiege für Schornsteine, Dachfenster oder Mauerbekrönungen. Dachdecker und Bauklempner und Dachdeckerinnen und Bauklempnerinnen [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dachdecker/in u. Bauklempner/in in Dresden und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Dresden im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 23.02.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 5 Gehaltsdaten für den Beruf Dachdecker/in u. Bauklempner/in in Dresden gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.400,00 3.750,00 2.769,13
Netto 1.023,48 2.551,09 1.806,06
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Beierfeld, Erzgebirge 85,8 1.750,00 2.500,00 1.970,29 12
Crimmitschau 99,3 2.041,60 3.080,00 2.560,80 2
Trebsen / Mulde 74,5 2.049,67 2.049,67 2.049,67 1
Radeberg, Sachsen 13,8 1.620,00 1.620,00 1.620,00 1
Bretnig-Hauswalde 25,8 1.760,00 1.760,00 1.760,00 1
Chemnitz, Sachsen 63,2 3.260,00 3.260,00 3.260,00 1
[...]sind außerdem für die Herstellung passender Dachrinnen, Anschlüsse und Regenfallrohre zuständig. Diese bestehen aus Metall oder Kunststoff. Ferner führen sie die Installation von Solarkollektorflächen sowie von Energiedächern durch. Neben ihrer praktischen Arbeit sind sie mit der Erstellung von Aufmaßen und Kostenabrechnungen befasst. Dachdecker/innen und Bauklempner/innen arbeiten in Dachdeckerbetrieben, Montageunternehmen oder auch in Hochbaubetrieben. Neben handwerklichem Talent und körperlicher Belastbarkeit müssen die Bewerber schwindelfrei sein. Zugang zu dieser Tätigkeit bietet eine dreijährige Ausbildung als Dachdecker/in in der Fachrichtung Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik oder als Klempner/in. [nach oben]

Stellenangebote in Dresden

Projektkaufmann / Projektkauffrau (m/w/d) im internationalen Anlagenbau mehr Info
Anbieter: STRABAG UMWELTTECHNIK GMBH
Ort: Dresden
Projektleiter Photovoltaik (m/w/d) mehr Info
Anbieter: SOLARWATT AG
Ort: Dresden
Projektingenieur Kraftwerkstechnik (m/w/d) mehr Info
Anbieter: DREWAG - Stadtwerke Dresden GmbH
Ort: Dresden
IT-Monitoring Specialist/in im Rechenzentrum (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Technische Universität Dresden
Ort: Dresden
Kalkulator TGA (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caverion Deutschland GmbH
Ort: Dresden