Gehaltsvergleich

Damenschneider/in in Bönnigheim

Der Beruf des Damenschneiders bzw. der Damenschneiderin beinhaltet die Arbeitsbereiche Beratung von Kunden/innen, Maßnehmen bei dem Kunden, Anfertigung eines Schnittes, Erstellen des Kleidungsstückes inklusive Verzierungen, Fütterungen und Ähnlichem, Anpassen des angefertigten Kleidungsstückes und die entsprechenden Reparaturarbeiten. Weiterhin ist das Nähen mit der Hand und der Umgang mit den verschiedenen technisch ausgerüsteten Nähmaschinen ein Ausbildungsinhalt, ebenso das Bügeln, insbesondere das Formbügeln der zur Bearbeitung anstehenden Kleidungsstücke. Damenschneider/innen stellen Kleider, Röcke, Mäntel und weitere damenspezifische Oberbekleidungsstücke her. Die Anforderungen an den Damenschneider/die Damenschneiderin sind ein handwerkliches Geschick, Geduld und ein ästhetisches Empfinden, eine hohe Dienstleistungsbereitschaft und Fähigkeit zum Arbeiten unter Zeitdruck. Es sollte ein generelles Interesse am Arbeiten mit Textilien und an aktueller Mode gegeben sein. Damenschneider/innen haben Ihren Arbeitsplatz in Schneiderateliers, aber auch in der Industrie und in Theatern. Die Ausbildung zum Damenschneider/zur Damenschneiderin ist ein anerkannter Ausbildungsberuf und erstreckt sich über 3 Jahre laut BBiG. Entwicklungsmöglichkeiten bieten sich nach dem Besuch einer Fachschule für Mode oder dem Ablegen der Meisterprüfung.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Damenschneider/in in Bönnigheim und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bönnigheim im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 01.03.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Damenschneider/in in Bönnigheim gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.600,00 1.600,00 1.600,00
Netto 1.142,09 1.142,09 1.142,09
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Schwäbisch Gmünd 57,2 539,00 3.478,26 1.765,92 6
Achern (Baden) 87,8 1.083,33 1.600,00 1.447,07 5
Mosbach (Baden) 35,1 914,29 1.142,86 990,48 3
Heilbronn (Neckar) 14,5 1.000,00 1.000,00 1.000,00 1
Mannheim, Universitätsstadt 67,6 1.820,00 1.820,00 1.820,00 1
Karlsruhe (Baden) 51,8 2.022,26 2.022,26 2.022,26 1
Neunkirchen, Unterfranken 77,5 1.200,00 1.200,00 1.200,00 1
Worms 84,9 1.642,95 1.642,95 1.642,95 1

Infos über Bönnigheim

Bönnigheim liegt im Bundesland Baden-Württemberg im Landkreis Ludwigsburg. Im Jahr 793 wird Bönnigheim zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Die Stadt liegt an der Württemberger Weinstraße, welche an zahlreichen Sehenswürdigkeiten vorbeiführt. Das Stadtbild von Bönnigheim ist durch viele sehenswerte, denkmalgeschützte Gebäude geprägt. Ein ausgeschilderter Rundgang durch die Stadt führt entlang von fast 50 historischen Bauwerken. Besonders sehenswert ist die Cyriakuskirche, eine romanische Basilika aus dem Jahre 1100. Bönnigheim ist der Standort mehrerer namhafter Weingüter, welche für Qualitätsweine, vor allem für Spätburgunder und Lemberger, bekannt sind. Die räumliche Nähe von Bönnigheim zu Ludwigsburg und Heilbronn eröffnen viele Möglichkeiten kulturelle Veranstaltungen zu besuchen und Arbeit oder Freizeitvergnügen nach zu gehen.

Stellenangebote in Bönnigheim

SEO Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Interone GmbH
Ort: München
Fachberater Raumausstattung Innendienst - Schwerpunkt Tapeten (m/w/d) mehr Info
Anbieter: MEG Maler Einkauf Gruppe eG
Ort: Wiesbaden
Bankkaufmann / Bankkauffrau (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Sparda-Bank Hessen eG
Ort: Eschwege
Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Ort: Mainz
Pflegehilfskräfte (w/m/d) für die ambulante Pflege mehr Info
Anbieter: Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg
Ort: Stuttgart