Gehaltsvergleich

Datentechnische/r Assistent/in in Heidenheim an der Brenz

Datentechnische Assistenten und Assistentinnen erledigen Informatikaufgaben bei der Automatisierung und Nutzung computergesteuerter Herstellungsanlagen und in der Herstellung computerintegrierter Produkte, wie etwa im Bereich der Steuerungs-, Mess- und Regelungstechnik und in der Elektrotechnik bzw. Elektronik. Dabei unterstützen sie andere Fachkräfte in den Arbeitsbereichen Entwicklung, Forschung, Versuch, Bau, Herstellungsvorbereitung, Produktion, Transport und Logistik. Datentechnische Assistenten und Assistentinnen sind in Softwarehäusern, in der Elektroindustrie oder im Maschinen- und Fahrzeugbau beschäftigt und entwickeln u.a. spezifische Software. Weitere Möglichkeiten ergeben sich in Dienstleistungsunternehmen vieler Wirtschaftszweige, wo sie zum Beispiel Netzwerke betreuen und Programme schreiben. Voraussetzung für die Ausübung dieser Tätigkeit ist in der Regel eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als datentechnischer Assistent bzw. als datentechnische Assistentin oder als technischer Assistent bzw. als technische Assistentin im Bereich Informatik oder Elektronik und Datentechnik. Man braucht für diese Tätigkeit Flexibilität, Denkvermögen und Lernbereitschaft. Darüber hinaus werden eine selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise, Teamgeist, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein erwartet.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Datentechnische/r Assistent/in in Heidenheim an der Brenz und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Heidenheim an der Brenz im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 03.03.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Datentechnische/r Assistent/in in Heidenheim an der Brenz gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.666,67 4.666,67 4.666,67
Netto 2.836,70 2.836,70 2.836,70
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Schönaich (Württemberg) 79,7 2.454,55 2.454,55 2.454,55 1
Böbingen an der Rems 22,7 3.141,67 3.141,67 3.141,67 1
Augsburg, Bayern 64,5 2.708,33 2.708,33 2.708,33 1
Burladingen 88,3 1.900,00 1.900,00 1.900,00 1

Infos über Heidenheim an der Brenz

Heidenheim an der Brenz ist eine Stadt im östlichen Baden-Württemberg und liegt an der Grenze zum Freistaat Bayern. Die in der Nähe von Aalen und Ulm gelegene Stadt ist verkehrsgünstig an die BAB A7 angebunden; durch das Stadtgebiet führt eine Bundesstraße. Heidenheim ist regional und überregional an das Netz der Deutschen Bahn angeschlossen, und zudem durch mehrere Buslinien mit einem zuverlässigen Personennahverkehr ausgestattet. Als Industriestandort mit Tradition bietet Heidenheim viele Arbeitsplätze in der produzierenden Industrie. Mittelständische Unternehmen und Handwerksbetriebe sind zahlreich angesiedelt, wie auch Schulen und Berufsschulen, unter anderem für Hauswirtschaft. Die erforderlichen Einkaufsmöglichkeiten, ein angenehmes Freizeitangebot und eine funktionierende Gastronomie sind ebenfalls vorhanden.

Stellenangebote in Heidenheim an der Brenz

Produktmanager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: J.M. Voith SE & Co. KG
Ort: Heidenheim an der Brenz