Gehaltsvergleich

Datentypist/in in Berlin

Der Datentypist und die Datentypistin sind mehr als die typischen Datenerfasser. Als Voraussetzung für diesen Beruf sollten der Datentypist und die Datenrtypistin grundlegende Computerkenntnisse besitzen. Ein bestimmter Schulabschluß ist nicht vorgeschrieben, aber der Datentypist und die Datentypistin sollten schon über gute Deutschkenntnisse verfügen. Der Datentypist und die Datentypistin arbeiten vorwiegend in der Erfassung von Daten. Arbeitsplätze für Datentypisten und Datentypistinnen gibt es natürlich im EDV-Bereich, aber auch in den Bereichen Statistik, Meinungsforschung, in der Industrie und Wirtschaft. sie sind nicht nur im Informationswesen, sondern in allen Bereichen der Wirtschaft beschäftigt. Man benötigt Datentypisten und Datentypistinnen überall dort, wo Daten und Zahlen zusammengestellt , weiterverarbeitet und ausgewertet werden müssen. Datentypisten und Datentypistinnen sind vorwiegend mit der Erfassung von Daten in vorgefertigte Listen beschäftigt. Es kann sich hierbei um die Auswertung von Fragebögen handeln oder um eine Inventurliste. oftmals sind die Datentypisten und Datentypistinnen [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Datentypist/in in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 08.02.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 42 Gehaltsdaten für den Beruf Datentypist/in in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 758,33 2.000,00 1.365,54
Netto 602,71 1.361,54 1.007,38
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Potsdam 26,1 1.385,10 1.385,10 1.385,10 1
Brandenburg an der Havel 58,7 1.525,33 1.525,33 1.525,33 1
Teltow 15,8 2.051,28 2.051,28 2.051,28 1
[...]auch mit der Datenbeschaffung befaßt. Häufig erledigen sie Anrufen und führen Befragungen durch, die dann erfaßt und ausgewertet werden.Diese Daten werden weiterverarbeitet und dienen oft als Grundlage für statistische Auswertungen. Datentypisten und Datentypistinnen erfassen aber auch Aufträge und Bestellungen oder andere betriebliche Daten. Sie werden sowohl in Ämtern und Behörden wie auch in Firmen benötigt um die Menge an Daten die täglich anfällt zu bearbeiten und in eine geordnete Form zu bringen. Datentypisten und Datentypistinnen sollten die Office Anwendungen Word und Exel beherrschen und außerdem auch sämtliche andere noch anfallenden Büroarbeiten beherrschen. Sie erledigen den Schriftverkehr nach Diktat oder Band, erledigen die Post und nehmen Telefonate entgegen. Sie erledigen den email Verkehr und verschicken Faxe. Sie erledigen die Ablage und sortieren Fachliteratur ein und sie verwalten häufig das Büromaterial. Die Aufgabe von Datentypisten und Datentypistinnen gehen häufig weit über das reine Erfassen von Daten hinaus. sondern das ist oft genug nur eine ihrer Aufgaben. [nach oben]

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

Datenschutzkoordinator (m/w/d) mehr Info
Anbieter: S-Kreditpartner GmbH
Ort: Berlin
Datenanalyst:in (m/w/d) Vertrieb mehr Info
Anbieter: inovisco Mobile Media GmbH
Ort: Berlin
Datenbankadministration - Beschäftigte*r (d/m/w) in der IT-Systemtechnik mehr Info
Anbieter: Technische Universität Berlin
Ort: Berlin