Gehaltsvergleich

Deckshelfer/in in Nürnberg

Deckshelfer und Deckshelferinnen sind mit verschiedenen Aufgaben im Bereich der See- und Küstenschifffahrt oder in der Fischerei, vornehmlich der Hochsee- und Küstenfischerei, betraut. Arbeitsplätze finden sie ebenfalls in diesen Feldern. Bei Ausübung ihrer Tätigkeit kümmern sich die Deckshelfer und -helferinnen um unterstützende und zuarbeitende Tätigkeiten, wie etwa die Be- und Entladung der Schiffe oder die Reinigung des Schiffs und der Kajüten. Des Weiteren führen sie nach Anweisung von Fachkräften Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten aus - beispielsweise das Entrosten und den Korrosionsschutz von Metallteilen oder das regelmäßigen Schmieren von beweglichen Teilen. Je nach Einsatzgebiet gehören verschiedene andere Aufgaben zu ihrer Tätigkeit. Eine spezielle Ausbildung ist für die Ausübung dieses Berufs nicht erforderlich - jedoch verlangen die meisten Arbeitgeber, dass ein Sicherheitslehrgang für die Arbeit an Deck absolviert wird. Arbeitet der Deckshelfer bzw. die Deckshelferin auf einem Seeschiff, muss er oder sie in der Regel nachweisen, dass er oder sie seediensttauglich ist. Der Begriff Deckshelfer wurde unterschiedlich verwendet: In der Seefahrt nannte man früher ungelernte Kräfte unter 18 Jahren Deckshelfer und solche über 18 Jahren Decksmänner - inzwischen wird die Bezeichnung jedoch auch für ältere ungelernte Arbeitnehmer/innen verwendet.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Deckshelfer/in in Nürnberg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Nürnberg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 10.07.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Deckshelfer/in in Nürnberg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.213,33 1.213,33 1.213,33
Netto 958,23 958,23 958,23
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Nürnberg

Die Großstadt Nürnberg liegt in Bayern und ist ein wichtiger Standort der Elektrotechnik und des Maschinenbaus. Aber auch die Fahrzeugindustrie ist hier stark vertreten. Einen wichtigen Beitrag zur Wirtschaft leisten auch die zahlreichen Druckereien der Stadt. Auch Unternehmen aus der Werbung und Medienunternehmen sind hier angesiedelt. Nürnberg ist aber auch High Tech Standort mit vielen Unternehmen der Kommunikationstechnik. Nürnberg verfügt über ein bedeutendes Messezentrum. Nürnberg ist Knotenpunkt wichtiger Verkehrswege und ist daher sehr gut an das Schienen und Straßennetz angebunden. Die Stadt verfügt über ein U-Bahn und Straßenbahnnetz, sowie zahlreiche Buslinien, die die Punkte innerhalb der Stadt verbinden. Auch ein internationaler Flughafen ist vorhanden.

Stellenangebote in Nürnberg

Pflegefachkraft (m/w/d) im Ambulanten Dienst ohne Fahrtätigkeit mehr Info
Anbieter: KWA Stift im Hohenzollernpark
Ort: Berlin
Geomatiker Grundpläne (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Stromnetz Hamburg GmbH
Ort: Hamburg
Bürokaufmann (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Personalwerk Media GmbH & Co. KG
Ort: Pforzheim
Kundenberater:in für Kabel-TV und Internet-Lösungen mit Teamleiter-Funktion mehr Info
Anbieter: Vodafone Deutschland GmbH
Ort: Mainz
Leiter Kompetenzeinheit Störfallmanagement für das Projekt SALCOS (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Salzgitter Flachstahl GmbH
Ort: Salzgitter