Gehaltsvergleich

Dekorationenmaler/in in Karlsruhe (Baden)

Dekorationenmaler und Dekorationenmalerinnen sind für das Bühnen- oder Szenenbild bei Aufführungen oder öffentlichen Veranstaltungen zuständig, welches sie in malerischer, zeichnerischer oder plastischer Form gestalten. Hierbei planen und organisieren sie den Aufbau der Dekorationen und fertigen Schablonen an. Sie malen oder bemalen Bodentücher, Prospekte, Möbel und weitere Requisiten. Darüber hinaus lasieren, beizen, imprägnieren oder vergolden sie verschiedene Oberflächen. Sie können auch zeitgenössische oder historische Kunstwerke imitieren. Zu ihren Aufgaben gehört auch die Erstellung von Kostenplänen über die anfallenden Kosten für die benötigten Materialien, die sie mit den Produzenten oder Produzentinnen absprechen, bevor sie mit der Umsetzung der Pläne beginnen. Dekorationenmaler und Dekorationenmalerinnen sind in erster Linie in Schauspiel- und Opernhäusern beschäftigt. Weitere Möglichkeiten eröffnen sich ihnen in Varietés oder in Fernsehanstalten und Filmproduktionsgesellschaften. Wenn man sich für den beschriebenen Beruf interessiert und ihn gerne ausüben möchte, sollte man in der Regel eine Ausbildung im Bereich Bühnenmalerei oder -plastik vorweisen können. Für die Arbeit braucht man Kreativität, Vielseitigkeit und die Fähigkeit, gestalterisch im Team arbeiten zu können.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dekorationenmaler/in in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 04.11.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Dekorationenmaler/in in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.400,00 1.400,00 1.400,00
Netto 1.023,88 1.023,88 1.023,88
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Göppingen 99,8 6.614,12 7.780,78 7.095,10 6
Landau in der Pfalz 30,1 2.300,00 2.300,00 2.300,00 1
Heimsheim 40,9 3.195,83 3.195,83 3.195,83 1

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

HR Business Partner (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Amazon Deutschland Transport GmbH
Ort: Berlin
Abteilungscontroller (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bertrandt Ingenieurbüro GmbH München
Ort: München
Assessor (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts
Ort: München
Päd. Fachkräfte / päd. Ergänzungskräfte / Hilfskräfte (m,w,d) als Schulbegleitung mehr Info
Anbieter: Arbeiterwohlfahrt Kreisverband München-Land e.V.
Ort: Putzbrunn
SAP Fiori / UI5 Entwickler (m/w/x) mehr Info
Anbieter: über duerenhoff GmbH
Ort: Mannheim