Gehaltsvergleich

Detailkonstrukteur/in (Maschinen-/Anlagenbau) in Dresden

Detailkonstrukteure und Detailkonstrukteurinnen im Maschinen- und Anlagenbau sind für die Erstellung von Detailkonstruktionen zuständig und unterstützen andere Fachkräfte bei der Durchführung von Projekten, die sie von der Konzepterstellung bis zum Abschluss begleiten. Dabei beachten sie kundenspezifische Vorgaben und Termine und überwachen die Kosten und die Qualität. Sie übernehmen organisatorische, konstruktive, zeichnerische und administrative Aufgaben. Ferner setzen sie die Lösungsvorschläge von Entwicklungsingenieuren und Entwicklungsingenieurinnen in Detailkonstruktionen und Zeichnungen um und dokumentieren das Projekt. Darüber hinaus entwerfen sie Systemkomponenten einzelner Systeme, fertigen Zeichnungen an, führen Stücklisten und beschäftigen sich mit Fertigungsvorgaben [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Detailkonstrukteur/in (Maschinen-/Anlagenbau) in Dresden und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Dresden im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 15.02.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 5 Gehaltsdaten für den Beruf Detailkonstrukteur/in (Maschinen-/Anlagenbau) in Dresden gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.100,00 5.400,00 3.724,00
Netto 1.591,55 3.198,80 2.394,18
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Chemnitz, Sachsen 63,2 2.342,11 4.228,00 3.180,15 5
Niederwürschnitz 79 2.800,00 2.800,00 2.800,00 2
Bad Schlema 90,2 1.600,00 2.700,00 2.150,00 2
Falkenhain bei Wurzen 72,9 2.157,89 2.157,89 2.157,89 1
Hartmannsdorf bei Chemnitz 68,7 1.540,00 1.540,00 1.540,00 1
Senftenberg, Niederlausitz 55,2 4.000,00 4.000,00 4.000,00 1
[...]und Wertanalysen. Detailkonstrukteure und Detailkonstrukteurinnen im Maschinen- und Anlagenbau sind in erster Linie in Ingenieurbüros und in Industriebetrieben des Maschinen- und Anlagenbaus beschäftigt. Sie erstellen zum Beispiel Maschinen für die Metallbearbeitung, die Ernährungs-, Papier- oder Textilindustrie oder auch Wiegevorrichtungen, Aufzüge, Turbinen oder Generatoren. Um diesen Beruf auszuüben, sollte man in der Regel eine maschinenbautechnische Ausbildung und eine Fortbildung als Konstrukteur bzw. als Konstrukteurin oder als Techniker bzw. als Technikerin vorweisen können. Auch technische Assistenten und Assistentinnen oder Ingenieurassistenten und Ingenieurassistentinnen der Maschinenbautechnik mit Berufspraxis im Maschinen- und Anlagenbau können diesen Beruf ergreifen. [nach oben]

Stellenangebote in Dresden

Produktmanager/in (m/w/d) Holzbau, Stahlbau oder Stahlbetonbau mehr Info
Anbieter: FRILO Software GmbH
Ort: Dresden
IT Business Analyst / Requirements Engineer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: afb Application Services AG
Ort: Dresden
Außendienstmitarbeiter (m/w/d) für Medizinprodukte mehr Info
Anbieter: Bauerfeind AG
Ort: Dresden
Elektriker / Elektroniker / Veranstaltungstechniker (m/w/d) für Geräteprüfung mehr Info
Anbieter: OMS Prüfservice GmbH
Ort: Dresden
Product Owner Telekommunikation (m/w/d) mehr Info
Anbieter: SachsenGigaBit GmbH
Ort: Dresden