Gehaltsvergleich

Diätküchenleiter/in in Berlin

Die Aufgabe des Diätküchenleiter oder der Diätküchenleiterin besteht darin, die Leitung der Diätküche in Krankenhäusern, Altenheimen oder Kureinrichtungen zu übernehmen. Dabei ist ihr Aufgabenfeld weit gefächert. So ist der Diätküchenleiter bzw. die Diätküchenleiterin dafür verantwortlich, Speisepläne zu erstellen sowie die Beschaffung der Waren zu überwachen und zu organisieren. Auch die Speiseausgabe stellt einen Teil ihrer Arbeit dar. Wer nicht in den obengenannten Einrichtungen arbeiten möchte, kann auch eine Beschäftigung bei Cateringunternehmen oder Kantinen aufnehmen, die hauptsächlich Diätspeisen zubereiten. Jedoch ist auch die Verpflegung von alten oder pflegebedürftigen Menschen ein passendes Betätigungsfeld. Der Diätküchenleiter oder die Diätküchenleiterin ist eine Weiterbildung, die aus sieben Modulen besteht und innerhalb von zwei Jahren abgeschlossen werden muss. Weiterbildungen werden in den Bildungseinrichtungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung angeboten und durchgeführt. Die Schulung ist durch Vorschriften des Lehrgangsträgers intern geregelt. Die Berufsbezeichnung Diätküchenleiter oder Diätküchenleiterin ist veraltet, die neue Berufsbezeichnung ist Verpflegungsmanager oder Verpflegungsmanagerin.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Diätküchenleiter/in in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 16.12.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Diätküchenleiter/in in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.500,00 1.550,00 1.525,00
Netto 1.074,38 1.099,19 1.086,79
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

IT Operations Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Lufthansa Industry Solutions AS GmbH
Ort: Berlin
IT-Lösungsarchitektin / IT-Lösungsarchitekt (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)
Ort: Berlin
Projektassistenz (m/w/d) Themenfeld Mobilität mehr Info
Anbieter: IFOK GmbH
Ort: Berlin
IT-Systemingenieur Datacenter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Helios IT Service GmbH
Ort: Berlin
Kaufmännische Leitung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: KUBUS gGmbH
Ort: Berlin