Gehaltsvergleich

Diakon/in (evangelisch) in Berlin

Evangelische Diakone und Diakoninnen sind zu pflegerischen und erzieherischen Tätigkeiten in der Seelsorge, in der Sozial- und Bildungsarbeit sowie in der Verkündigung ausgebildet. Sie können in diesen Bereichen auch weitere Aufgaben übernehmen. Anstellung finden sie vor allem direkt bei der evangelischen Kirche; hier sind sie unter anderem an Schulen, in Kindergärten, Jugend- und Altersheimen oder in Einrichtungen, die der Resozialisierung dienen, beschäftigt. Die Aus- und Weiterbildung zum Diakon bzw. zur Diakonin findet an Fachschulen für Diakonie statt und ist kirchlich und landesrechtlich geregelt. Dabei wird die Ausbildung oft mit einer weiteren Ausbildung aus dem pflegerischen oder pädagogischen Bereich oder mit einem Fachhochschulstudium verknüpft. Abhängig von den landeskirchlichen Regelungen nimmt die Ausbildung zwischen 5 und 6 Jahren in Anspruch, wobei 3 davon für den pflegerischen oder pädagogischen Beruf vorgesehen sind und 2 Jahre der diakonisch-theologischen Ausbildung dienen. Für Bewerber, die bereits einen pflegerischen oder sozialpädagogischen Beruf erlernt haben, ist eine Weiterbildung in 1 bis 2 Jahren möglich.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Diakon/in (evangelisch) in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 10.11.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Diakon/in (evangelisch) in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.100,00 3.114,00 2.608,83
Netto 1.382,16 2.484,22 1.795,22
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Kleinmachnow 17,2 3.169,48 3.169,48 3.169,48 2
Liebenwalde 39 1.300,00 1.300,00 1.300,00 1

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

Controller*in mit Schwerpunkt Entgelt- und Pflegesatzverhandlung in der Eingliederungshilfe mehr Info
Anbieter: Stephanus-Stiftung
Ort: Berlin
Maler und Lackierer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Malerbetrieb Kluge GmbH
Ort: Berlin
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) der Fachrichtung Physikalische Ingenieurwissenschaften, Sicherheit und Gefahrenabwehr, Sicherheitstechnik, Bauingenieurwesen o. vglb. mehr Info
Anbieter: BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung
Ort: Berlin
Projektleiter (m/w/d) für Hoch- und Schlüsselfertigbau mehr Info
Anbieter: Klebl GmbH
Ort: Berlin
Konzerncontroller (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Hays AG
Ort: Berlin