Gehaltsvergleich

Dipl.-Archivar/in (FH) in Stuttgart

Nach dem Studium erfassen und verwalten Dipl.-Archivare (FH) und Dipl.-Archivarinnen (FH) verschiedene Dinge und Medien, wie z.B. Filme, Zeitungsartikel oder auch digitale Daten. Außerdem sorgen Sie für deren langfristige Aufbewahrung und machen sie Interessierten zugänglich. Als Dipl.-Archivar/in ist man in der Privatwirtschaft oder in einer staatlichen Einrichtung tätig. In größeren Archiven ist die Spezialisierung auf einen Teilbereich unerlässlich. Das kann z.B. die Öffentlichkeitsarbeit oder die Bestandspflege sein, aber auch die Dokumentation und Verwaltung des Archivs oder die Pflege der Technik und der archivierten Materialien. In kleineren Archiven wird man in der Regel mehrere oder sogar alle dieser Aufgaben übernehmen. Heutzutage kommt in den meisten Archiven Archivierungs-Software zum Einsatz, was von den Archivaren und Archivarinnen Kenntnisse im Umgang mit dem PC erfordert. Mögliche Arbeitgeber sind z.B. Gerichte oder Ämter, in denen Akten und Anträge archiviert werden müssen, Zeitungen, in denen Grafiken, Fotos und Artikel archiviert werden, oder große Firmen, die ihre Firmengeschichte oder die Buchhaltung archivieren.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Archivar/in (FH) in Stuttgart und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Stuttgart im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 11.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Archivar/in (FH) in Stuttgart gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.888,89 3.250,00 3.069,44
Netto 1.732,12 1.948,87 1.840,50
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Albersweiler 98,2 4.170,83 4.170,83 4.170,83 2
Gaildorf 50,5 6.900,00 6.900,00 6.900,00 1
Karlsruhe (Baden) 64,1 3.629,17 3.629,17 3.629,17 1
Remseck am Neckar 13,3 5.545,58 5.545,58 5.545,58 1
Untereisesheim 49,5 5.416,67 5.416,67 5.416,67 1
Ostfildern 8,3 8.400,00 8.400,00 8.400,00 1
Winnenden (Württemberg) 20,5 3.466,67 3.466,67 3.466,67 1

Infos über Stuttgart

Stuttgart ist ein wichtiges Zentrum des deutschen Hochtechnologiesektors. Viele Betriebe der deutschen Fahrzeug- und Maschinenbauindustrie sind hier beheimatet. Aber auch zahlreiche international renommierte Unternehmen und Konzerne haben hier ihren Sitz. Stuttgart ist auch Börseplatz, wodurch naturgemäß auch zahlreiche Finanzunternehmen in der Stadt tätig sind. Auch mehrere regionale und überregionale Versicherungen sind in Stuttgart vertreten. Die Medienlandschaft ist eher regional geprägt. Der Stuttgarter Bahnhof ist ein wichtiges Drehkreuz für den nationalen und internationalen Personen- und Güterverkehr auf der Schiene. Die Stadt besitzt einen eigenen Flughafen und ist auch an das Autobahnnetz angeschlossen. Das öffentliche Nahverkehrssystem unterhält zahlreiche Verbindungen in der Stadt und ist gut ausgebaut.

Stellenangebote in Stuttgart

Assistenzarzt/-ärztin* zur Weiterbildung im Bereich Innere Medizin, Allgemeinmedizin oder Facharzt/-ärztin* zur Weiterbildung im Bereich Geriatrie mehr Info
Anbieter: Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Ort: Stuttgart
Senior Java Developer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG
Ort: Stuttgart
Referent*in für Grundsatzfragen (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Liga der freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg e.V.
Ort: Stuttgart
Physician Assistant B.Sc. (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Ort: Stuttgart
Technischer Betriebsleiter / Meister Tischlerhandwerk (m/w/d) mehr Info
Anbieter: B&O Service Baden-Württemberg GmbH
Ort: Stuttgart