Gehaltsvergleich

Dipl.-Betriebswirt/in (BA) - Immobilienwirtschaft in Karlsruhe (Baden)

Zu den Aufgaben von Diplom-Betriebswirtinnen bzw. Diplom-Betriebswirten mit der Fachrichtung Immobilienwirtschaft gehören vor allem Führungs- und Leitungsaufgaben in der Immobilienwirtschaft. Zudem ist es ihre Aufgabe, Gebäude, Grundstücke, Immobilien und Wohnungen zu verwalten, zu verpachten oder zu verkaufen. Doch auch Tätigkeiten in den Bereichen Marketing, strategische Planung, Controlling, Rechnungswesen und Personalwesen sind Teile des Aufgabenbereiches. Die Immobilienkauffrau bzw. der Immobilienkaufmann muss sich zudem in Angelegenheiten des Mietrechts, Steuerrechts, Bau- und auch Grundstücksrechts auskennen. Für Kunden werden häufig Exposés verfasst, die zum Beispiel aktuelle Preise des Grundstückes oder Gebäudes, die berechnete Rendite und auch Fotografien beinhalten. Die Betriebswirtin bzw. Betriebswirt ist für die notwendigen Recherchen und auch für die Berechnungen zuständig. Sie oder er arbeitet dabei meist eigenverantwortlich und natürlich kundenorientiert. Dies erfordert zum Teil hohe Belastbarkeit, aber auch große Kommunikationsfähigkeit und Kontaktfreudigkeit. Der Diplom- Betriebswirt bzw. die Diplom-Betriebswirtin kann beispielsweise bei Immobilienmaklern, Wohnungsbauunternehmen, in der öffentlichen Verwaltung oder in Ingenieur- und Architekturbüros Arbeit finden oder sich auch selbstständig machen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Betriebswirt/in (BA) - Immobilienwirtschaft in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 17.11.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Betriebswirt/in (BA) - Immobilienwirtschaft in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 8.400,00 10.400,00 9.066,67
Netto 5.754,05 6.883,49 6.130,53
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Neustadt an der Weinstraße 43,1 3.087,50 4.333,33 3.848,84 20
Lahr / Schwarzwald 82,3 3.406,00 5.790,00 4.234,56 9
Kaiserslautern 67,8 465,00 550,00 493,00 5
Mannheim, Universitätsstadt 54,1 3.611,11 5.000,00 3.888,89 5
Waiblingen (Rems) 69,5 7.500,00 8.333,33 7.916,67 2
Darmstadt 98,3 2.900,00 3.900,00 3.400,00 2
Stuttgart 64,1 3.444,57 3.444,57 3.444,57 2
Eberbach (Baden) 68 3.118,00 3.118,00 3.118,00 2
Schorndorf (Württemberg) 87 8.000,00 8.000,00 8.000,00 1
Heidelberg (Neckar) 51,2 650,00 650,00 650,00 1

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

Software-Entwickler Java/Python (m/w/d) Machine Learning mehr Info
Anbieter: Jobware GmbH
Ort: Paderborn
Ingenieur (Mechatronik / Elektrotechnik / technische Informatik) Bereich Requirementmanagement und Systementwicklung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Ort: Lüneburg
Physiotherapeuten (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Kliniken Schmieder
Ort: Allensbach
Verkaufsleiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Schachermayer Deutschland GmbH
Ort: Erlangen
Mitarbeiter (m/w/d) für die Studierendenkanzlei mehr Info
Anbieter: DHGS Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport GmbH
Ort: Ismaning