Gehaltsvergleich

Dipl.-Betriebswirt/in (BA) - Spedition/Transport/Logistik in Karlsruhe (Baden)

Der/die Dipl.-Betriebswirt/in (BA) - Spedition/Transport/Logistik ist in den großen Transportunternehmen beschäftigt, die weltweit operieren und weltweite Transporte übernehmen und organisieren. Beschäftigungsmöglichkeiten sind in Speditionen, im Umschlag und der Lagerwirtschaft, bei weltweit aktiven Post-, Kurier- und Paketdiensten oder in der Warenbeförderung im Schienen- und Straßenverkehr gegeben. Auch in der Luftfahrt können die Dipl.-Betriebswirte/innen (BA) - Spedition/Transport/Logistik im Luftfrachtbereich oder in der Seefahrt und Binnenschifffahrt im Bereich Seefracht eingesetzt werden. Für die entsprechende Qualifikation für den Beruf als Dipl.-Betriebswirt/in (BA) - Spedition/Transport/Logistik ist ein betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Spedition, Transport und Logistik an den jeweiligen Berufsakademien erforderlich. Der/die Dipl.-Betriebswirt/in (BA) - Spedition/Transport/Logistik ist in den Transportunternehmen meist in führenden und leitenden Positionen beschäftigt und übernimmt die Verantwortung für den reibungslosen Ablauf sämtlicher Transport- und Abholungsaufträge in weltweitem [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Betriebswirt/in (BA) - Spedition/Transport/Logistik in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 30.05.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 14 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Betriebswirt/in (BA) - Spedition/Transport/Logistik in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.657,78 4.116,67 3.134,76
Netto 1.520,69 2.350,38 1.879,69
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Mannheim, Universitätsstadt 54,1 2.063,49 5.746,83 4.676,33 41
Stuttgart 64,1 2.950,00 4.600,00 3.846,14 15
Knittelsheim 23 3.250,00 3.791,67 3.520,83 6
Schwäbisch Hall 99 4.561,40 5.416,67 4.887,02 5
Viernheim 61,4 1.500,00 5.500,00 2.300,00 5
Kirchheim unter Teck 87,4 2.755,56 3.421,05 3.193,37 3
Waiblingen (Rems) 69,5 3.511,11 4.271,26 3.910,79 3
Leinfelden-Echterdingen 65,5 2.620,00 3.358,33 2.906,39 3
Heilbronn (Neckar) 62,7 4.421,05 5.263,16 4.842,11 3
Renningen 48 3.192,98 3.400,00 3.261,99 3
[...]Umfang. Gerade im internationalen Tätigkeitsfeld sind Fremdsprachenkenntnisse in mehreren Fremdsprachen erforderlich, um die Korrespondenz mit den jeweiligen Kunden im Ausland führen zu können. Zu den Aufgaben des/r Dipl.-Betriebswirts/in (BA) - Spedition/Transport/Logistik gehört auch die logistische Koordination der Transporte, um eine möglichst hohe Kosteneinsparung zu ermöglichen. Ständiger Kontakt mit Weiterbeförderern per Luft, Schiene oder Schiff gehört zum Berufsalltag im Bereich Transport und Logistik. Des Weiteren sind Kenntnisse hinsichtlich der Zollabfertigung und der jeweiligen Ein- oder Ausfuhrbedingungen erforderlich. Der/die Dipl.-Betriebswirt/in (BA) - Spedition/Transport/Logistik kann aber auch im Rechnungswesen für die Erstellung der Bilanzen und die Auswertungen der Gewinn- und Verlustrechnungen zuständig sein und die Leitung von Verwaltungsabteilungen übernehmen. Im Marketingbereich der Transportunternehmen können sie in Zusammenarbeit mit den Marktforschungsinstituten spezielle Marketingkonzepte erstellen und nach Zustimmung der Geschäftsleitung diese entsprechend umsetzen. [nach oben]

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

Assistant to CEO / Nachwuchsführungskraft (d/m/w) mehr Info
Anbieter: Curalie GmbH
Ort: Hamburg
Wirtschaftswissenschaftler (m/w/d)* - Fachbereichsorganisation Vertrag mehr Info
Anbieter: Hallesche Krankenversicherung a. G.
Ort: Stuttgart
Mitarbeiter (m/w/d) Arbeitsvorbereitung / Produktionsplanung mehr Info
Anbieter: Craemer GmbH
Ort: Herzebrock-Clarholz
Architekt / (Bau-) Ingenieurin (w/m/d) für städtische/öffentliche Bauprüfung mehr Info
Anbieter: Bezirksamt Wandsbek
Ort: Hamburg
Ambulanzmitarbeiter (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Kliniken des Landkreises Lörrach GmbH Kreiskrankenhaus Lörrach
Ort: Lörrach