Gehaltsvergleich

Dipl.-Betriebswirt/in (BA) - Warenwirtschaft/Logistik in Frankfurt am Main

Betriebswirte und Betriebswirtinnen im Bereich Warenwirtschaft und Logistik steuern und planen vor allem Waren- und Informationsströme. Dabei ist die Versorgung von Unternehmen mit Material, Dienstleistungen, Personal und Informationen besonders von Bedeutung. Vorzugsweise arbeiten Betriebswirte in Handels- und Industrieunternehmen und in zahlreichen anderen Wirtschaftszweigen (Elektroindustrie, Fahrzeugindustrie, Behörden etc.). Bestimmte Prozesse werden von ihnen gesteuert, geplant und kontrolliert. Dazu ist besonders ein selbstbewusstes Auftreten notwendig. Weitere Aufgaben sind die Optimierung von speziellen Methoden und die Entwicklung von komplexen Lösungsansätzen. Außerdem tragen Betriebswirte die Verantwortung, dass Liefertermine fristgerecht eingehalten werden. Erforderlich ist somit Verlässlichkeit und Verantwortungsbewusstsein. Auch in diesem Beruf spielt der Computer eine bedeutende Rolle. Er wird oft zur Kommunikation mit Lieferanten oder Kunden benutzt. Auch andere Mitarbeiter können so benachrichtigt werden. Zugang zu dem Beruf erhält man über ein betriebswirtschaftliches Studium mit den besonderen Schwerpunkten Beschaffung und Logistik oder Einkauf und Logistik. Mit dem Diplomabschluss eröffnen sich neue Möglichkeiten in der Forschung und Lehre.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Betriebswirt/in (BA) - Warenwirtschaft/Logistik in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 04.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Betriebswirt/in (BA) - Warenwirtschaft/Logistik in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.033,33 4.203,33 3.423,33
Netto 1.877,40 2.283,72 2.012,84
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Esselbach 67 3.914,44 3.914,44 3.914,44 3
Mannheim, Universitätsstadt 71,7 3.714,29 3.791,67 3.752,98 2
Wartenberg-Rohrbach 88,3 3.380,00 3.750,00 3.565,00 2
Würzburg 96,9 2.785,71 2.785,71 2.785,71 2
Hünstetten 37,9 1.750,00 1.750,00 1.750,00 1
Lohr am Main 65,4 3.914,44 3.914,44 3.914,44 1
Boppard, Rhein 78,3 2.790,70 2.790,70 2.790,70 1
Höchberg 93,5 3.385,42 3.385,42 3.385,42 1
Ludwigshafen am Rhein 73 2.500,00 2.500,00 2.500,00 1
Koblenz am Rhein 81,4 2.500,00 2.500,00 2.500,00 1

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

Senior Specialist Public Standards (m/f/diverse) mehr Info
Anbieter: Continental AG
Ort: Frankfurt am Main
Product Manager:in Payment mehr Info
Anbieter: dimater GmbH
Ort: Frankfurt am Main
Landschaftsarchitekt / Freiraumplaner (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Goldbeck GmbH
Ort: Frankfurt am Main
Kundenberater Landesbanken und Verbundpartner Nord (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Finanz Informatik GmbH & Co. KG
Ort: Frankfurt am Main
Consultant Anforderungsmanagement Product Owner (m/w/d) mehr Info
Anbieter: operational services GmbH & Co. KG
Ort: Frankfurt am Main