Gehaltsvergleich

Dipl.-Bibliothekar/in (FH) in Karlsruhe (Baden)

Den Titel eines Diplom-Bibliothekars bzw. einer Diplom-Bibliothekarin (FH) erlangt man durch ein im Schnitt achtsemestriges Studium an einer Fachhochschule oder Verwaltungsfachhochschule. An manchen Universitäten kann alternativ auch ein Master- oder Bachelor-Studiengang belegt werden. Diplom-Bibliothekare verwalten Medien wie Bücher, Zeitschriften und DVDs, wählen Neuanschaffungen aus und archivieren diese. Sie legen Bestandsverzeichnisse an und sind Ansprechpartner für die Benutzer der Bibliothek, denen sie allgemeine Informationen und Auskünfte über bestimmte Medien erteilen. Sie sollten die literarische und sprachliche Qualität von Texten beurteilen können und über gute sprachliche Fähigkeiten verfügen. Nach Abschluss [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Dipl.-Bibliothekar/in (FH) in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 17.03.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Dipl.-Bibliothekar/in (FH) in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.798,79 3.708,65 3.253,72
Netto 1.632,71 1.704,56 1.668,64
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Ludwigsburg (Württemberg) 59,5 2.990,90 3.690,90 3.390,90 6
Calw 40,9 1.000,00 3.395,56 2.197,78 6
Darmstadt 98,3 3.333,42 3.791,67 3.530,58 3
Mannheim, Universitätsstadt 54,1 2.229,00 3.951,52 3.191,48 3
Göppingen 99,8 903,97 3.777,78 1.867,75 3
Ludwigshafen am Rhein 53,2 4.000,00 7.443,04 5.721,52 2
Reutlingen 84,2 3.220,78 3.465,56 3.343,17 2
Althengstett 43,7 2.914,87 2.914,87 2.914,87 2
Wiesloch 39,9 2.348,72 2.348,72 2.348,72 1
Kirkel 89,5 3.750,00 3.750,00 3.750,00 1
[...]ihrer Ausbildung finden Diplom-Bibliothekare und Diplom-Bibliothekarinnen Arbeitsmöglichkeiten in verschiedenen Bereichen. Hauptarbeitgeber sind Bibliotheken verschiedenster Träger wie Hochschul-, Landes-, oder Gemeindebibliotheken. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten bestehen bei privaten und öffentlichen Archiven, in Firmen und Museen oder in der Informationswirtschaft - zum Beispiel bei Verlagen. Denkbar sind auch Tätigkeiten bei Fernsehanstalten, Videotheken oder anderen Medienarchiven. Auch für Anbieter von Dienstleistungen für Bibliotheken, etwa Hersteller von Bibliothekssoftware oder -einrichtungen, können die Fähigkeiten eines Diplom-Bibliothekars bzw. einer Diplom-Bibliothekarin nützlich sein. [nach oben]

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

Erzieher (m/w/d) Haus für Kinder mehr Info
Anbieter: AWO München-Stadt
Ort: München
Gebietsleiter Gastronomie (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Radeberger Gruppe KG
Ort: Erlenbach am Main
Technischer Controller (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Albstadtwerke GmbH
Ort: Albstadt
Marketing Specialist (m/w/d) mehr Info
Anbieter: FANUC Deutschland GmbH
Ort: Neuhausen
(Senior) Controller (m/w/d) mehr Info
Anbieter: HRG Hotels GmbH
Ort: Berlin